2. AOCM Bilder/ Daten/ Fakten

    

Sonntag Morgen – Forenwettkampf Teil 2 und Hardwareweitwurf

Nach der um eine Stunde verlängerten Nacht luden die eifrigen und stets freundlichen Mädels und Jungs des mIfRe e.V. am Morgen zu einem neuerlichen Frühstück ein, bei dem die Kraftreserven wieder aufgeladen werden konnten.

2 Contests gab es an diesem Tag noch zu bestehen:

Im zweiten Teil des Forenwettkampfes traten die Teams gegeneinander im Hardwareweitwurf eines speziell „gemoddeten“ Chieftec Gehäuses an, welches von Andreas Zelba (Otterauge) „liebevoll“ mit Stahlstreben verstärkt und mit PU-Schaum gefüllt wurde und damit auf ca. 21kg Gesamtgewicht kam.

Mit 7,66 m schleuderte onkel* das Case am Dritt weitesten. Unser Otterauge, das menschliche Spannfutter, katapultierte seine Kreation mit der größten Flugweite auf respektable 10,52 m und damit auf Silberkurs.
Als cool antrat und den 21 kg Trümmer anmutig, als wäre er aus Gummi, auf seine Schulter bugsierte ging ein Raunen durch die Menge. Bei 11,86 m blieb das Case glücklicherweise endlich liegen, da wir sonst wahrscheinlich in die Verlegenheit gekommen wären, den Anwohnern zu erklären, wieso ein deformiertes schwarz-blaues Computergehäuse in deren Hauswand steckt. Mit dieser übermenschlichen Leistung sicherte sich cool den ersten Rang und den Respekt der angetretenen Zuschauer und Gegner.

img_9421.jpg

Wie schon im letzten Jahr sorgte dies für viel Gelächter und jede Menge Spaß, was die folgenden Impressionen eindrucksvoll beweisen.

DSC02193.JPGDSC02172.JPG

DSC02198.JPGDSC02210.JPG

DSC02006.JPGDSC02114.JPG

DSC02130.JPGDSC02156.JPG

img_9371.jpgimg_9409.jpg

Den Abschluss der Contests lieferte das Tastaturpuzzle, bei dem innerhalb von 3 Minuten eine Cherry-Standardtastatur möglichst vollständig und richtig zusammengesetzt werden musste. Eigentlich müsste es verwundern, dass einige User verständliche Sätze tippen können, wenn Ihre Tastaturen so aussehen, wie sie sie zusammen gesetzt haben.

DSC02299.JPGDSC02300.JPG

DSC02301.JPGDSC02304.JPG

DSC02316.JPG dsc02322.jpg

Nach der Auszählung aller Punkte ging es dann zum Finale, der Preisvergabe des Forenwettbewerbes.

Auf dem 3. Platz landete das Team Italy mit giorgioprimo und Leghorn

Der 2. Rang ging an das Team Dänemark, welches leider schon abgereist war und die Preise und den Pokal nachgesendet bekommt.

Die Sieger des Forenwettkampfes der 2. AwardFabrik Overclocking Meisterschaft kommen, für alle überraschend, aber dadurch nicht weniger verdient von den Jungs des Forum freeocen.de mit AndR und sn@ke.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an alle Teilnehmer für den Spaß, den sie bereitet und hoffentlich selber erlebt haben.