Archive for September, 2009

NZXT Panzerbox

Einleitung:

Mittlerweile etabliert sich auch die noch recht junge Gehäuseschmiede NZXT mehr und mehr am deutschen Markt. So ist es wenig verwunderlich, dass die kalifornischen Designer stets auf der Suche nach neuen, ausgefallenen und noch besseren Konzeptionen sind. Neben Gehäusen für Gamer, günstigen Einstiegsmodellen oder schallgedämmten Leisetretern steht nun ein weiterer Spross in den Startlöchern. Mit dem eher ungewöhnlichen Namen „Panzerbox“ hat NZXT einen kompakten und leichten Midi-Tower vorgestellt, der leicht zu transportieren und somit für alle LAN-Gänger in besonderem Maße interessant sein soll. Wie viele Punkte sich NZXTs Panzerbox auf unserem Testparcours erkämpfen kann, lest Ihr in unserer Review.

Image00001.jpg 

Unser Dank für die Bereitstellung des Testsamples geht an die Firma Caseking!

caseking_468x60_white.jpg

Read more ...

DFI LANParty DK 790FXB-M3H5

Einleitung:

Die taiwanische Firma Diamond Flower Information Inc.,besser bekannt unter der Abkürzung DFI, wurde bereits 1981 gegründet und entwickelt seitdem Mainboards. Mit der Zeit gelang es DFI, sich einen guten Ruf unter Overclockern und Enthusiasten zu schaffen. Dies geschah vor Allem durch die bekannte LANParty Serie, die mit kompromissloser Leistung und schier unendlichen Einstellungsmöglichkeiten oftmals überzeugen konnte. Für AMDs Sockel AM3 hat DFI mehrere Sprösslinge aus der LANParty Serie parat: Dazu zählt auch das LP DK 790FXB-M3H5, das uns für diesen Test freundlicherweise von DFI zur Verfügung gestellt wurde. An dieser Stelle vielen Dank! Ob das DK 790FXB-M3H5 dem Ruf von DFI gerecht wird, ist in diesem Artikel zu lesen.

10.jpg 1.jpg

Read more ...

Sapphire Radeon HD4890 Vapor-X 2GB vs Zotac Geforce GTX275

Einleitung:

Voller Erwartung blicken viele Computerbegeisterte aktuell der neuen Grafikkartengeneration von ATI und Nvidia entgegen, die in Kürze erscheinen sollen. Doch bieten die beiden auch aktuell sehr interessante Produkte zu guten Preisen an, sodass eine Entscheidung mitunter nicht so leicht fällt. So konkurrieren die ATI Radeon HD4890 und die Nvidia Geforce GTX275 im Bereich zwischen 150 und 200 Euro miteinander. Beide Karten verfügen über sehr gute technische Daten. Während man bei Nvidia eher auf eine große Anzahl von ROPs, ALUs und TMUs sowie ein breites Speicherinterface setzt, präferiert man bei ATI eher eine hohe Anzahl an Shadereinheiten sowie hohe Taktraten.
Verglichen mit einem Automotor setzt ATI also eher auf Drehzahl und Turbolader, während Nvidia auf Hubraum setzt. Da beide Karten auf ein interessantes Konzept setzen, wollen wir uns beide Karten genauer ansehen.

Zotac stellte uns hierfür eine Geforce GTX275 zur Verfügung, während und Sapphire mit einer Radeon HD4890 Vapor-X 2GB unterstützte.

Bild1.jpgBild2.jpgBild3.jpgBild4.jpg

Read more ...

MSI P55-GD80

Einleitung:

Neben Asus und Gigabyte bringt natürlich auch MSI (Microstar International) eine Reihe an P55 Mainboards und hat uns für diesen Test das MSI P55-GD80 zur Verfügung gestellt. Das High-End Mainboard ist für die Overclocker / Enthusiasten gedacht und bietet damit auch zahlreiche Features auf die wir später weiter eingehen werden, unter anderem gehören dazu die SuperPipe (eine 8mm dicke Heatpipe), OC Genie und APS (Active Phase Switching) . Der Preis beträgt aktuell ca. 196€ (25.08.2009).

01.jpg06.jpg

Read more ...

Gigabyte GA-P55-UD5

Einleitung:

Auch Gigabyte bietet eine ganze Reihe von Mainboards mit dem Intel P55 (Ibex Peak) Chipsatz an. Wir haben heute mit dem Gigabyte GA-P55-UD5 eines der besser ausgestatteten Boards der Serie im Test. Es zählt zur High-End Klasse der P55 Mainboards und kostet dementsprechend 169€ (19.08.2009). Wie von Gigabyte gewohnt lässt eine höhere Zahl im Namen auf mehr Ausstattung und Kühlung schließen. Varianten wie das UD2 oder UD3 kosten dafür deutlich weniger (zwischen 90 und 105€). Neben SLI und CrossfireX Support bietet es auch noch eine 12 Phasen Spannungsversorgung der CPU, 2 Phasen für die VTT und nochmal 2 Phasen für den Speicher, Smart TPM, Dynamic Energy Saver 2, Smart 6, Q-Share und ein 2 oz Kupfer PCB.

01.jpg06.jpg

Read more ...