Archive for November, 2012

Lepa G1600

3

Auch von LEPA können wir ein neues Netzteil mit unserem Testsystem untersuchen. Diesmal stellte man uns das G1600 aus der G-Serie für „Gamer mit Leidenschaft“ bereit. Der Name deutet es bereits an – das Netzteil verfügt über eine nominelle Leistung von satten 1600W. Welcher Gamer das voll ausreizen kann, ist sicher fraglich. Doch Extremoverclocker könnten mit dem einen oder anderen Multi GPU Setup durchaus das Netzteil an seine Grenzen bringen. Unser bereitstehendes Testsystem mit Quad CrossFire und weiteren Lastwiderständen freut sich bereits, denBrocken“ zu prüfen. Welche Erfahrungen wir machen und ob wir das G1600 überhaupt richtig ins Schwitzen bringen konnten, wird sich im Verlauf dieses Tests zeigen.

Unser Dank für die Teststellung geht an Lepa .

11.jpg1.jpg

Read more ...

RokSprocket Plugin

RokSprocket

Revolutionary Plugin

angoholic und stummerwinter knacken magische 7 GHZ mit IvyBridge

sevenfluckingjhz

Extrem Overclocking ist nur so schön wie sein bestes Ergebnis – so oder so ähnlich muss man sich die aktuelle Welt im LN2-gekühlten IvyBridge-Übertakten vorstellen. Zumeist schnell und kurzlebig ist das Vergnügen und nicht selten landen die CPUs danach beim Autor dieser Zeilen auf dem Tisch zur RMA. Wenn die gute 6.8 GHZ CPU mal wieder den Heldentod gestorben ist, fragt man sich unweigerlich, warum man nicht lieber zu den Freizeitvolleyballern wechselt oder in der Kletterwand um die Ecke hängt.
Die Antwort darauf findet sich in den Ergebnissen in diesem Artikel – 7 GHZ CPUz oder 6950+ MHZ SuperPi 1m gefällig? Unsere beiden TOP-Bencher Boris & Boris haben dieses Wochenende die Messlatte in Deutschland mal wieder eine Stufe höher gelegt! 

sevenfluckingjhz.jpg
7 GHZ CPUz-Link

Es fing alles ganz harmlos an. An einem ereignislosen Mittwoch fand sich plötzlich folgender Screen im Forum – 5 GHZ SuperPi 32 mit nur 1.17V!
Zum Vergleich: SoF kam aus 30-40 CPUs auf minimal 1.25V. Stummerwinter’s „goldene Hand“ schien zurück… 

IB-32M-117V.jpg

Wie es sich gehört wurde mit der Beschaffung von LN2 nicht lange gewartet und bereits zum Wochenende trafen sich stummerwinter und angoholic (mit richtigem Namen übrigens beide Boris) zu einer LN2-Session.
Es wurde das ASUS Maximus V Extreme als „Unterbau“ verwendet, welches sich während des gesamten Wochenendes keine Schwäche leistete.
Zuerst ging es an die Lieblingsbenchmarks der Beiden: SuperPi 1m & 32m
Angoholic ist für seine extrem guten RAM-Settings und Effizienz bekannt und so konnte trotz schlechtem IMC der CPU ein sehr anständiges Ergebnis eingefahren werden.

1m.jpg32m.jpg

Mit 10.3s war auch der Pifast-Score absolute Weltklasse und landet in den TOP7 Scores weltweit.

pifast.jpg

Dazu noch ein paar schnelle Läufe im Wprime um alle wichtigen 2D Bestmarken in Deutschland zu komplettieren.

wprime32.jpgwprime1024.jpg

Zum Abschluss gab es dann noch einen Aquamark 3 und 3D Mark 2001-Teaser, die mit über 6700 MHZ noch einiges für die Zukunft versprechen.

am3.jpg01_teaser.jpg

Wie man sieht, kam der Spass nicht zu kurz 😉

borisandboris.jpgboris2.jpg

Wir wünschen Boris viel Glück für seine nächsten Bench-Sessions und drücken die Daumen, dass diese Ausnahme-CPU für viele weitere Rekorde sorgt!

Autor: Christopher Groß

zum Diskussionsthema im Forum