Archive for Februar, 2014

Enermax vs. Cooler Master

001

Es ist schon einige Zeit vergangen, seitdem wir die letzte AiO Wasserkühlung aus dem Hause NZXT für Euch getestet haben. Überzeugen konnte die Kraken X40 damals vor allem durch die hohe Kühlleistung und eine nahezu lautlose Pumpe, bemängelt wurden vor allem die Betriebsgeräusche der Lüfter, gerade unter 12V.

Im heutigen Test möchten wir Euch gleich drei Alternativen vorstellen: Enermax hat uns gleich zwei Testprobanden zukommen lassen, zum einen die Liqtech 120X, zum anderen die Liqtech 240. Wie der Name schon erahnen lässt, besteht der größte Unterschied in der Radiatorgröße, nämlich 120mm respektive 240mm. Beide Modelle kommen jedoch mit der identischen Pumpe daher und werden von zwei 120mm Lüftern begleitet. Ob die zusätzliche Kühloberfläche großen Einfluss auf die Temperaturen hat soll der heutige Test klären.

001 001

Des Weiteren fand sich zeitgleich eine AiO Wasserkühlung von Cooler Master im Testhaushalt ein. Im Gegensatz zu den Konkurrenzprodukten von Enermax verfügt die Nepton 280L über eine ausgewachsene Radiatorfläche von 280mm. Natürlich spendiert Cooler Master dem Käufer entsprechende, 140mm große Lüfter.

001

Wenn Ihr neugierig geworden seid und herausfinden wollt, wie sich die drei Wasserkühlungssysteme auf unserem Testsystem schlagen, dann lest den kompletten Test auf den kommenden Seiten.

Vielen Dank an dieser Stelle an Enermax und Cooler Master, die uns die Testmuster zur Verfügung gestellt haben!

Viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Euch Denis Emmerich/tempos14.

Read more ...

David vs. Goliath 2.0?

002

Vor geraumer Zeit haben wir bereits den Raijintek Ereboss für Euch getestet, der vor allem durch sein gutes Preis-Leistungsverhältnis, gepaart mit ordentlicher Kühlleistung. Nun möchten wir Euch zwei neue Kühler aus dem Hause Raijintek vorstellen, zum einen den  für leistungsstarke HTPCs ausgelegten Raijintek Pallas, zum anderen den gewaltigen Raijintek Tisis, der gleich mit zwei 140mm Lüftern aufwartet.

023 010

In diesem Test gilt es herauszufinden, ob Raijintek an die Erfolge des Ereboss anschließen kann und auch auf unsere Kritikpunkte eingegangen ist. Zur Erinnerung: Bereits kurz nach unserem Test erschien ein neuer Rev. B Lüfter für den Ereboss, der die Umdrehungsgeschwindigkeit etwas drosselte und somit unter minimaler Temperaturzunahme die Lautstärke ein gutes Stück drosseln konnte.

Wenn Ihr neugierig geworden seid und herausfinden wollt, wie sich die beiden neuen Schöpflinge auf unserem Testsystem schlagen, dann lest den kompletten Test auf den kommenden Seiten.

Vielen Dank an dieser Stelle an Caseking, die uns die beiden Raijintek Kühler zur Verfügung gestellt haben!

 Viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Euch Denis Emmerich/tempos14.

Read more ...

Samsung Ultrabook 730U3E X05

1

Ultrabooks werden immer leistungsfähiger und sind oft der beste Kompromiss zwischen Portabilität, Komfort und Leistungsfähigkeit. Mit der ATIV 7 Serie hat Samsung eine sehr ansprechende Serie im Programm, die zwar erst ab ca. 900 Euro zu haben ist, dafür aber Einiges bietet.

1 8

Kurz zusammengefasst bekommt man ein sehr hochwertiges, flaches Gehäuse, ein Display mit 13,3 Zoll FullHD, Core i5 mit bis zu 2.7 GHZ Turbo, 128 GB SSD, 4 GB RAM, Win 8.1 sowie eine dedizierte Radeon 8570M – dazu Akkulaufzeiten von 4-10 Stunden je nach Anwendung. Da sieht das vor einem Jahr getestete 530 U3C schnell alt aus.

Read more ...

Enermax iVektor

7

Gleichwohl sich immer kleinere Computer einer größeren Beliebtheit erfreuen, sind Midi Tower stets die klassische Wahl beim Bau eines eigenen PCs. Enermax, ein Hersteller hauptsächlich bekannt für erstklassige Netzteile, möchte sich auch im Gehäusemarkt positionieren und bietet seit einiger Zeit eigene Gehäuse an. Eines dieser Gehäuse hat den Weg in die Redaktion der AwardFabrik gefunden.
Das Enermax iVektor, im Test in der weißen Variante, ist ein Gehäuse, welches mit rund 65€ im mittleren Preissegment angesiedelt ist. Es besitzt ein markantes Design, einige vertikal verlaufende Streben zieren die Front. Zu den besonderen Features gehört eine integrierte Lüftersteuerung für zwei Lüfter, zudem sind die Festplatten entkoppelt montierbar. Wie uns das Enermax iVektor gefallen hat, ist auf den Seiten dieses Artikels zu erfahren.

1 9

Read more ...