Acht 360mm Radiatoren im AwardFabrik Test

Alphacool NexXxoS UT60 Full Copper 360mm:

Wie schon der Alphacool NexXxoS XT45 Full Copper 360mm gehört auch dieser Radiator zu der neuen Generation von Alphacool. Wie auch das andere Modell wird er in einer schwarzen Verpackung ausgeliefert, auf der die Features und Spezifikationen abgedruckt sind. Zum Schutz vor äußeren Einflüssen ist er in eine Luftpolsterfolie verpackt. Das Zubehör ist ebenfalls identisch zu dem XT45. So befinden sich ebenfalls 24 Schrauben zur Montage der Lüfter im Lieferumfang und zudem noch fünf Verschlussschrauben für die nicht genutzten Anschlüsse.
Der Aufbau des Radiators ist allerdings nicht ganz identisch, zum einen hat  eine Stärke von rund 60 mm und ist somit 15 mm dicker. Das kann eventuell zu Problemen beim Einbau führen, aber prognostiziert auch mehr Leistung. Zudem hat er noch einen weiteren Anschluss an der Stirnseite, der zum Befüllen und entlüften des Kühlkreislaufes genutzt werden kann. Der restliche Aufbau ist dann aber doch fast identisch. Die beiden Vorkammern aus Kupfer haben jeweils zwei Anschlüsse, so dass auch hier die optimale Verschlauchung gewählt werden kann. Die Abstände der Kühlfinnen haben ebenfalls einen recht großen Abstand, so dass Lüfter mit niedrigen Drehzahlen ihr vollen Potenzial entfalten können.

Technische Daten:

Material intern: Hauptanteil Kupfer
Material Gehäuse: Seitenteil Stahl, Gewindeeingänge Messing, Kammern Kupfer
Farbe: schwarz
Abmessungen (L x B x H):
Anschlussgewindegröße: 6x 1/4Zoll
Auslassgewindegröße: 1x 1/4Zoll
Lüftergewinde: M3
Druckgetestet: 1,5 Bar
Gewicht:
Lieferumfang:
1x Radiator
5x kupferfarbene Verschlussschrauben
12x kupferfarbene M3x30mm Inbusschrauben
12x kupferfarbene M3x35mm Inbusschrauben

38.JPG39.JPG40.JPG41.JPG42.JPG43.JPG