ASUS Gryphon Z87

ASUS‘ „The Ultimate Force“ Serie, kurz „TUF“ in Anlehnung an „tough“, zu deutsch robust,  existiert bereits seit längerem parallel zur ROG Serie für Gamer und Overclocker. Besonderheit der TUF Mainboards sind meist hochwertigere, langlebigere Komponenten im Vergleich zu normalen, handelsüblichen Mainboards. Und auch die Überwachungsfunktionen sind umfangreicher vorhanden, z.B. in Form einer erweiterten Lüftersteuerung mit Temperaturmesspunkten über das Mainboard hinweg verteilt.

Traditionell waren diese im großen ATX Format verfügbar. Mit dem Gryphon Z87 ändert ASUS diese Tatsache und bringt eine kleinere, „toughe“ Platine im mATX Format. Diese steht heute bei uns im Test, zusätzlich mit dem Armor Kit, das es nun separat erhältlich gibt und nicht mehr von Werk aus montiert ist. Unsere Erfahrungen mit der neuen Platine, jetzt,  in diesem Testbericht der AwardFabrik.

Danke an ASUS für die Bereitstellung des Samples!

1.jpg4.jpg