ASUS Gryphon Z87


Verpackung / Lieferumfang

Eine große Überraschung gibt es bei der Lieferung des Gryphon Z87 nicht. SATA Kabel, die altbekannten Q-Connector und die Zertifikate über die TUF Features liegen bei.

2.jpg3.jpg

Armor Kit

Das Armor Kit liefert den altbekannten Schutzschild der TUF Serie nach. Nicht nur eine Abdeckung für die Oberseite, auch eine große Backplate aus Metall gehören hierzu. Weiterhin gibt es diverse Verschlusskappen für allerlei unbenötigt Ports, selbst für ungenutzte Ramslots gibt es Dummies zum einstecken. Als wäre das nicht genug, werden drei Temperaturfühler mitgeliefert, die über die boardeigenen Anschlüsse angesprochen und mittels der mitgelieferten Thermal Radar Software ausgewertet werden können. Mit einem Messbereich zwischen 0 – 80°C reichen sie für den alltäglichen Nutzer.

Über Sinn und Unsinn mag gestritten werden, der ein oder andere Nutzer wird diesen anderen Look jedoch als einzigartig bewerten und womöglich nicht nur wegen des Schutzes, sondern wegen der Optik das Armor Kit in Betracht ziehen.

12.jpg13.jpg14.jpg
15.jpg16.jpg