ASUS Maximus II Gene

Einleitung:

Vor rund zwei Wochen stellte ASUS das Maximus II Gene offiziell vor, welches auf der CeBit 2009 in Hannover bereits zu sehen war. Es ist wohl eines der letzten Mainboards für den altgedienten Socket 775. Wirft man einen Blick auf die gelisteten Angebote bei verschiedenen Preisvergleichen, kommt ASUS auf knapp 100 verschiedene Socket 775 Mainboards. Dabei fehlte noch ein High-End Socket 775 Mainboard im mATX Formfaktor. Diese Lücke soll das Maximus II Gene schließen. Konzipiert für Gamer ist es mit X-Fi Technik ausgestattet, als Chipsatz kommt Intels P45 zum Einsatz. Wie wird sich das Maximus II Gene geschlagen haben? Die Antwort in diesem Test.





1.jpg9.jpg