ASUS Maximus VI Hero

Nach langer Zeit hat ASUS seine beliebte Republic of Gamers Reihe um ein Modell erweitert. Waren bisher die Varianten „Extreme“, „Formula“ und „Gene“ in den letzten Jahren vertreten, kommt nun das „Hero“ hinzu. Das Hero schließt die Lücke zwischen dem sehr teuren „Extreme“ und dem immer noch über der 200€ Marke liegenden „Formula“, dass zudem oftmals schlecht verfügbar war. Somit ist das Hero mit ca. 170€ das günstigste FullATX Mainboard der ROG Serie und bietet mehr Steckplätze als das gleichteure und kleinere „Gene“. Welche Unterschiede zwischen dem Hero und Gene existieren, auch in Bezug auf das Overclockingverhalten, möchten wir mit diesem Test herausfinden. 

Danke an ASUS für die Bereitstellung des Samples!

1.jpg4.jpg