ASUS Striker II Formula


Unser heutiger Test beschäftigt sich mit der neuesten 780i Platine aus dem Hause ASUS, genauer gesagt handelt es sich dabei um den Nachfolger des populären Striker Extremes für Intels LGA 775. Die Namensgebung wurde beibehalten und so hört das ca. 240€ teure Mainboard auf den Namen Striker II Formula. Gedacht für Enthusiasten bietet das Striker II Nvidias neueste Chipsatzkreation 780i, die speziell auf Multi GPU optimiert sein soll. Ob das Striker II einen würdigen Nachfolger darstellt, soll dieser Artikel klären.

65.JPG67.JPG68.JPG