ASUS GTX 960 Strix-OC-Edition

Impressionen

Wie immer an dieser Stelle zuerst die Bilder von allen Seiten. Mit nur 225 mm Gesamtlänge und einem mittig platzierten Stromstecker eignet sich die Karte gut für kleine Gehäuse aller Art. Im direkten Vergleich mit seinen großen Brüdern wirkt die Karte damit wie zu heiß gewaschen 😉
Ansonsten gibt es wie bei ASUS-Karten üblich einen ausgereiften Heatpipe-Kühler sowie einwandfreie Verarbeitung – die gehobene Golf-Klasse der Grafikkarten könnte man salopp sagen…

2 3
4
5
6 7

Anschlüsse gibt es zwar ausreichend, leider nicht unbedingt für Nutzer älterer Monitore. 3 Geräte mit Display-Port werden wohl die Wenigstens bereits auf den Schreibtisch haben, eher 2-3 Geräte mit DVI und HDMI-Anschluss. Davon gibt es jedoch nur jeweils einen Anschluss. Es liegen auch keine passenden Adapter in der Packung.
Dort findet sich bis auf die Karte selbst, einem heutzutage fast nutzlosem VGA auf DVI-Adapter und der Treiber-CD kein weiteres Zubehör. Ein HDMI/DVI-zu-DP-Adapter wäre in Anbetracht der Anschlüsse eine sinnvolle Beilage.

8