Raijintek Styx

aufmacher
Ein kleiner HTPC fängt immer beim Gehäuse an. Heute steht der Raijintek Styx auf dem Prüfstand. Schlicht und unauffällig in der uns gelieferten schwarzen Variante, aber auch in auffälligeren Farben verfügbar.

Weiterlesen...

Fractal Define R5

15
Gehäuse von Fractal werden oft in Verbindung mit Silent und Wasserkühlung genannt. Wir haben uns für diesen Artikel die aktuelle Version des Define R5 angesehen. Von Außen sehr zurückhaltend, setzt man im Inneren auf Modularität, Geräuschdämmung und Platz für Wasserkühlungen.

Weiterlesen...

BitFenix Pandora

20-300x226
Wer sich ein mATX-System zusammenstellen will, kann mitlerweile aus einem breiten Angebot wählen. Nachdem wir uns kürzlich das Prodigy M angesehen haben, werfen wir nun einen Blick auf das Pandora-Gehäuse mit etwas anderem Ansatz. Schlicht und unauffällig von außen (nur in Silber oder Schwarz erhältlich), jedoch mit ganz speziellen Vorteilen im Inneren. Einbau einer AiO […]

Weiterlesen...

BitFenix Prodigy M

2
Als erstes Review 2015 gibt es das neue µATX-Gehäuse von BitFenix. Das auffällige und in sechs Farben erhältliche Gehäuse richtet sich vornehmlich an alle, die ein kompaktes und mobiles Case suchen und um auf der nächsten Lan-Party aufzufallen. Geliefert wird das Gehäuse mit zwei eingebauten Lüftern, optional ist auch ein Fenster-Kit erhältlich. Preislich gehört es […]

Weiterlesen...

Bitfenix Fury 750W & Neos Black mit Fenster-Kit

12
Heute gehen wir mit einem Doppelpack aus Netzteil und Gehäuse auf den Prüfstand. Eigentlich keine so ungewöhnliche Kombination – allerdings spielen die beiden Testkandidaten in völlig verschiedenen Preisklassen. Während das Neos mit Seitenwandfenster für unter 50 Euro den Besitzer wechselt, steigt Bitfenix mit seiner Fury-Reihe im Hochpreisigen Netzteilsegment jenseits der 120€ ein. Kann der bisher […]

Bitfenix Colossus mITX

Image00006
Die Produktentwickler bei Bitfenix tauften ihr Produkt auf den Namen Colossus und entwarfen einen wahren „Mini“-Koloss, denn das Gehäuse bietet Platz in Hülle und Fülle. Mit der Zeit haben sich bei vielen PC Nutzern die Ansprüche gewandelt und man tendiert zu kleineren PC, zumal auch Mainboards in kleineren Formfaktoren zunehmend in größerer Auswahl verfügbar sind […]

Bitfenix Comrade vs. Shadow

1
Zwei Gehäuse mit unterschiedlichem Ansatz haben uns vor einiger Zeit von Bitfenix erreicht. Ein strahlend weißes Comrade, welches bereits für schmale 35€ den Besitzer wechselt sowie das fast doppelt so teure Shadow mit roter LED Beleuchtung. Letzteres muss sich eigentlich eher mit dem bereits getesteten Ronin messen. In diesem Test werden wir jedoch genau hinschauen, […]

Weiterlesen...

Cooltek U3 Gehäuse im Test

1
Gebürstetes Aluminium, eine sehr hochwertige Verarbeitung und ein durchdachtes Konzept: All diese Punkte verbinden die Meisten sicherlich mit Gehäusen von Lian Li oder Silver Stone. Aber auch die Firma Cooltek, deren Gehäuse „U3“ Gegenstand des heutigen Tests ist, möchte diesen Ansprüchen gerecht werden. Das U3 ist das größte Gehäuse der U-Serie und fasst entweder MicroATX […]

Weiterlesen...

Enermax Fulmo ST

5
Nachdem ein Gehäuse von Enermax, namentlich das „iVektor“ bereits in einem vergangenen Testbericht näher betrachtet wurde, folgt nun ein Weiteres der Firma mit Sitz in Taoyuan, Taiwan. Es ist das Fulmo ST in der schwarzen Variante. Innerhalb der Fulmo Serie gibt es mehrere verschiedene Modelle, wobei das Fulmo ST einen Midi Tower um 70€ darstellt. […]

Weiterlesen...

Enermax iVektor

7
Gleichwohl sich immer kleinere Computer einer größeren Beliebtheit erfreuen, sind Midi Tower stets die klassische Wahl beim Bau eines eigenen PCs. Enermax, ein Hersteller hauptsächlich bekannt für erstklassige Netzteile, möchte sich auch im Gehäusemarkt positionieren und bietet seit einiger Zeit eigene Gehäuse an. Eines dieser Gehäuse hat den Weg in die Redaktion der AwardFabrik gefunden.Das […]

Weiterlesen...