Cooler Master Silencio 650

Cooler Master ist bereits seit vielen Jahren ein bekannter Hersteller im Bereich Gehäuse und Kühlung. Neben Neuvorstellungen gehört auch die Erweiterung und Aktualisierung bestehender Produktlinien zum Geschäft des  Herstellers. So geschehen auch mit der Silencio-Serie, die sich an Käufer richtet, die ein schlichtes und elegantes Gehäuse als Basis für einen besonders leisen Computer suchen. In unserem heutigen Test nehmen wir das neue Topmodell der Silent-Serie, das Silencio 650, näher unter die Lupe. Im Vergleich zu den älteren Modellen sind die Abmessungen leicht gestiegen, sodass auch aktuelle High-End Komponenten Platz finden. Neben der angesprochenen Silent-Ausrichtung besticht das Silencio 650 mit einer langen Liste an Features, wie beispielsweise einer integrierten Lüftersteuerung und einem „Boot-Umschalter“, mit dem bei zwei installierten Festplatten entschieden werden kann von welcher gebootet wird.
Wie sich das Silencio 650 in der Praxis schlägt, erfahrt ihr wie immer in unserer ausführlichen Review.

Wir danken Cooler Master für die Zusendung dieses Testsamples.

DSC01089.JPG


Tags: