Die AwardFabrik wünscht ein frohes neues Jahr


Wir haben nun 0 Uhr und das neue Jahr beginnt. Wir hoffen, dass ihr gut reingerutscht seid und wünschen allen Usern, Besuchern und Crew-Mitgliedern ein frohes neues Jahr. Das vergangene Jahr 2007 war für die AwardFabrik sehr ereignisreich, manchmal anstrengend und hat natürlich viel Spaß gemacht. Die Anzahl der Foren-User ist stetig weiter gewachsen und daraus ist eine Community entstanden in der man sich richtig wohlfühlen kann. Aus diesem Grund möchten wir uns für die tolle Unterstützung und Treue bedanken.

Wenn
man sich das Resume aus dem März des vergangenen Jahres anschaut sieht man, dass es in den letzten neun Monaten weiterhin steil bergauf gegangen ist. Von damals knapp über 400 Forumusern ist die Zahl mittlerweile auf über 1050 gewachsen und die verfassten Beiträge stiegen von 34.000 auf rund 113.000. Auch die täglichen Besucherzahlen haben sich im Schnitt fast verdoppelt. Wären zu diesem Zeitpunkt schon alle Reviews in der neuen Datenbank könnte man sehen, dass der übernächste Artikel bereits unser 100. ist. An dieser Stelle möchten wir uns natürlich auch wieder bei allen Herstellern bedanken, die uns über das Jahr so toll mit Testsamples unterstützt haben.
Neben den Aktivitäten in Form von Reviews und der Arbeit innerhalb der Community war die AwardFabrik in diesem Jahr noch in anderen Bereichen aktiv. Besonders stolz sind wir auf die erste AwardFabrik Overclocking Meisterschaft (kurz AOCM) die nach mehr als einem halben Jahr vom 29-30. September stattfand. Mit der Unterstützung von zahlreichen Herstellern, des mIfRe e.V. und natürlich der Besucher konnten wir ein super Wochenende verbringen, dass uns noch sehr lange in guter Erinnerung bleiben wird. Die Präsenz auf der CeBIT, Gamesconvention und NorthCon hat sehr viel Spaß gemacht und brachte die AwardFabrik natürlich auch immer wieder ein Stückchen nach vorn. Verschiedene Hersteller gaben uns immer wieder die Möglichkeit uns mit tollen Overclocking-Shows und Messe-Systemen zu präsentieren und immer aufs Neue zu zeigen was man aus einem Rechner so rausholen kann.
Die Häuftigkeit von Bench-Sessions ist auch gestiegen und es wurden über das Jahr verteilt einige Top-Ergebnisse und oft auch Rekorde erziehlt und nach Deutschland geholt. Schön zu sehen war, dass nicht nur die Crew Einsatz gezeigt hat sondern auch immer häufiger die Forum-User selbst Hand angelegt haben. Dabei sind immer wieder tolle Events wie z.B. die Bench-Session im München herausgekommen, die allen Besuchern viel Vergnügen bereitet haben.
Gegen Ende des Jahres gab es noch einige Veränderungen innerhalb der Crew, die aber am Ende ein tolles Team an Redakteuren und Moderatoren hervorgebracht haben. Mit vereinten Kräften wird die Crew weiterhin an der AwardFabrik arbeiten und die Pläne für das neue Jahr umsetzen. Es steht uns viel Arbeit bevor, aber diese wird sich bestimmt wie im vergangenen Jahr lohnen.

Nochmals ein großes Danke an alle User, Redakteure, Moderatoren, Hersteller und sonstigen Helfer, denn ohne diese tolle Unterstützung wäre das alles nicht möglich gewesen und die AwardFabrik wäre nicht so stetig weiter gewachsen.

Eure AwardFabrik