Nachdem nun sowohl Thermalright als auch be quiet! ihre besten Schützlinge zu uns geschickt haben, folgt nun Noctua mit gleich drei vielversprechenden Modellen.

Im einzelnen sind dies die beiden Towerkühler NH-U12S und NH-U14S mit 120mm respektive 140mm Lüfter. Dazu gesellt sich das derzeitige Topmodell NH-D15S als Towerkühler im Sandwichdesign. Ausgestattet mit gleich zwei 140mm Lüfter und einem Kampfgewicht von 1kg ohne Lüfter möchte Noctua der Konkurrenz Einhalt gebieten.

[ATTACH=CONFIG]6325[/ATTACH]

Da die beiden Towerkühler standardmäßig mit nur einem Lüfter ausgeliefert werden, spendierte Noctua zusätzlich je einen 120mm und 140mm Lüfter, um alle Kühler mit zwei Lüftern testen zu können.

Wenn Ihr erfahren wollt, wie sich Noctua im Vergleich zur Konkurrenz schlägt, dann blättert durch die nächsten Seiten. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Noctua für die Bereitstellung der Samples.

Viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Euch Denis Emmerich/tempos14.