Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard Das große 4GB DDR2-OC-Special

    Das große 4GB DDR2-OC-Special

    Die Speicherpreise sind immer noch im Keller und der eine oder andere wird über ein Upgrade auf 4GB nachdenken. Anders als bei der Aufrüstung von 1GB auf 2GB birgt dies einige Risiken in der Kompatibilität und ist unter falschen Voraussetzungen ein Upgrade, das keine Vorteile bietet.

    Die AwardFabrik wird mit diesem Artikel erläutern, wie man unter Windows XP mehr als 2GB nutzen kann und 4GB aussagekräftig unter Windows XP und unter Windows Vista übertaktet. Bei den Tests verwendeten wir die aktuellsten Chipsätze von Intel – den bewährten Intel P965 und den brandaktuellen Intel P35. Folgende Mainboards wurden bei den Tests verwendet:

    Komplette Review

    Autor: Jens Appelt (forumer)



    An dieser Stelle möchten wir uns noch mal recht herzlich für Deinen Einsatz bei der AwardFabrik bedanken. Du hast sehr viel für die AwardFabrik getan, bist ein toller Kollege und wir haben hatten sehr viel Spaß zusammen!

    Ich wünsche Dir viel Erfolg in Deinem neuen Beruf.

    DANKE


    Die AwardFabrik






    Achtung: Wenn jemand gravierende Rechtschreibfehler oder sonstige Fehler in einem Artikel findet, würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese per PM mitteilt. Im Diskussionsthread hat das nichts verloren.
    Geändert von No_Name (12.07.2007 um 10:58 Uhr)
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  2. #2

    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    76

    Standard

    Eine wunderbare Mischung aus praxisnaher Anleitung und Test, prima & Danke dafür!

    Aber eine Frage nagt in mir: Wieso dieses reichlich umständliche Gefummele mit Prime95? Würde da Orthos Prime nicht eher zweckmäßig sein?

  3. #3
    Binford 6100 Avatar von Heimwerkerking
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Von der Wupper an die Ruhr
    Beiträge
    6.987

    Standard

    forumer, tolle, sehr umfangreiche Arbeit!!
    Gefällt Euch die AwardFabrik? Zeigts Euren Freunden und uns bei Facebook!

  4. #4
    Avatar von Steffen.
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    CMD+Q
    Beiträge
    1.867

    Standard

    Na da war aber jemand lange an dem Review gesessen.
    Aber super geschrieben und sehr informativ!

    Und schade das es dein letzter Beitrag war forumer aber Viel Glück in deiner neuen Laufbahn
    Geändert von Steffen. (12.07.2007 um 10:55 Uhr)
    The sun is a Wondrous body. Like a magnificent father! If only I could so grossly incandescent!
    - Solaire of Astora

  5. #5
    AwardFabrik Crew
    Pot-Legende
    Avatar von Otterauge
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    13.153

    Standard

    Ich denke das liegt an Orthos Prime, jeder will das normale Prime sehen, ist mehr anerkannt. Das gäb wieder Potenzial für Nörgl....., zumindest denke ich es mir so aus eigener Erfahrung

  6. #6
    AwardFabrik Crew
    Moderator
    Avatar von --> N1KK3l <--
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    NRW -> Bad Salzuflen (32108) -> Retzen
    Beiträge
    2.237

    Standard

    super Review ... einfach genial, du hast mir meine Kaufentscheidung ob noch 2GB hohlen soll grade vereinfacht

  7. #7

    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    2.944

    Standard

    @Orthos
    Kann Orthos denn überhaupt mehr als 2GB des RAMs auslasten? Da hat schon Prime Probleme oder auch Memtest86 und und.

    Danke fürs Lob .
    Geändert von forumer (12.07.2007 um 11:49 Uhr)

  8. #8
    Avatar von olle-wolle
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    74

    Standard

    jepp schönes review, denke aber schon das es noch ein wenig dauert bis sich 4Gb durchsetzen, denn "otto-normalverbraucher" wird noch mit 1GB rumgurken und den andern wird der takt nich ganz egal sein...

  9. #9
    Avatar von freund7
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    Insheim
    Beiträge
    388

    Standard

    Sehr gute Arbeit. Weiter so

  10. #10
    AF-hwbot-team
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Bodensee (CH)
    Beiträge
    1.786

    Standard

    Super Einsatz von dir forumer.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  11. #11
    Avatar von tAk
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Birsfelden, Schweiz
    Beiträge
    5.058

    Standard

    Wirklich klasse Test @ forumer!

    Also Memtest kann 4096MB RAM austesten.

    Schade, dass nicht mehr 4GB Kits in die Wertung miteingelaufen sind. Aber dennoch wirklich klasse Arbeit.

    mFg tAk
    Game: Core 7i 980x @ ?GHz | EVGA X58 Classified E762 | 6GB Corsair Dominator GT 2000C8 | 4 GTX 480 | Intel G2 80MB SSD & 2 500GB Samsung F1 + 1TB Samsung F1 | Win7 Professional | Dell U3011 | TT1500W

  12. #12

    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    2.944

    Standard

    Danke Danke

    Nach meinen Infos kann Memtest nur 2,5GB auslasten, auch wenn es 4GB anzeigt.

  13. #13
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    @tak: sicher? 4 GB? Ich hatte mal 4 x 1 GB damit, imho aber nicht angezeigt...
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  14. #14
    Avatar von tAk
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Birsfelden, Schweiz
    Beiträge
    5.058

    Standard

    Also als ich gestern Memtest laufen gelassen hatte, zeigte es beim Test zuerst 117k-3250k und in der zweiten Hälfte 4096k-4846k als Testsektoren an. 750MB ist genau der Wert, der von Windows laut Systeminfo zur Adressierung benötigt wird.

    mFg tAk
    Game: Core 7i 980x @ ?GHz | EVGA X58 Classified E762 | 6GB Corsair Dominator GT 2000C8 | 4 GTX 480 | Intel G2 80MB SSD & 2 500GB Samsung F1 + 1TB Samsung F1 | Win7 Professional | Dell U3011 | TT1500W

  15. #15
    AF-hwbot-team
    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    343

    Standard

    Sehr gut lese gerne die Tests hier bei AF.

  16. #16
    Avatar von F3IIX
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.996

    Standard

    Wirklich klasse Arbeit und ein sehr schönes Review

  17. #17
    AF-hwbot-team Avatar von G4M30V3R
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Hamburgo de Janeiro
    Beiträge
    125

    Standard

    Echt ein super Review, Jens!
    Schade, dass du gehst...
    Wünsche dir alles alles Gute!!!

  18. #18
    AF-hwbot-team Avatar von HOSCHII
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.386

    Standard

    Gibt es irgendwo Infos zu Forumers Abgang?

    Ein Top Review, allerdings hätte ich noch ein Budget Preis eingebaut..

  19. #19
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard

    @HOSCHII

    Der Jens hat seit geraumer Zeit eine Festanstellung als Redakteur
    bei der Computerbild was eine Mitarbeit bei der AwardFabrik ausschließt.

    Sehr schade, aber so ist es nun mal.
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  20. #20
    AF-hwbot-team Avatar von HOSCHII
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.386

    Standard

    So hochqualifizierte Leute haben die da?

    Ok, danke für die Info!

  21. #21
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von fuzz3l
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Bad Marienberg / Westerwald
    Beiträge
    4.923

    Standard

    Sehr schöner letzter Test, wenn ich alles richtig verstanden hab...

    Aber eine Frage bleibt noch:
    @Forumer: Bist du bei der CB nicht ein bissel unterfordert? Oder testen die seit neuestem RAM und diesen auch auf OC?
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    RaggaMuffin: "ich war zb. ne zeitlang bei awardfabrik unterwegs aber die jungs dort sind zu sehr mit overclocking beschäftigt.
    und für mich persönlich ist das zu monoton und aus diesem grunde hab ich dan auch mein account löschen lassen..."
    massman: "Using a mouse to adjust BIOS settings is like driving a car with automatic transmission. Even if you break all speed records, it's still incredibly gay."

  22. #22
    Avatar von DraXkor
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Lellig (Lux.)
    Beiträge
    29

    Standard

    Hi,

    erstmal: Echt schönes Review!


    Hab aber noch ne Frage dazu:
    Wie würde es denn mit zb. einem P5K mit den einzelnen Chips aussehen? Liegen die Unterschiede einfach nur im Chipsatz des MB und wären also ca. gleich mit dem Gigabyte, oder wird der Unterschied auch bzw. eher durch die versch. Hersteller verursacht?

    Außerdem:
    Habe vor kurzem auf einer andren Seite einen Test gelesen, in dem die Auswirkung von besseren Latenzen und höreren Taktraten beim Ram getestet wurde.
    Nach deren Ergebnissen ist der FSB von org. getakteten CPUs aktuell der Flaschenhals und Ram im DC hat eine Bandbreite, die die CPU nichtmal ganz ausnutzen kann. Daher bringt OC der CPU eine enorme Leistungssteigerung.

    Wenn man aber nun einen Q6600 nimmt und diesen auf z.B. 3,5 GHz übertaktet (ist das mit den meisten CPUs und Wakü stabil möglich??) durch 500x7 oder 390x9 etc., erhält man ja, wenn ich mich nicht irre, die selbe Datenbandbreite wie mit DDR2-Ram im DC und 500er Takt.

    Um jetzt den Ram nicht zum Flaschenhals werden zu lassen, muss er diesen Takt ja auch bewerkstelligen können?!
    Oder wirkt sich der Effekt des leicht geringeren Ramtakts (wie zb. bei den 2x 2GB Mushkin) nicht allzu stark aus?
    Und sind dann bei dieser Konstellation die Timings oder der Takt entscheidender bzw. wieviel bewirken da die Unterschiede?


    Würde mich echt freuen, wenn sich die Experten in dem Bereich mal dazu äußern könnten!
    Und ein Test von 4GB (wenn möglich wieder in 4x 1GB, 2x 2GB) auf einem P965 MB zb. von Gigabyte und einem P5K (als Vertreter des P35 bei Asus) wäre auch noch super - ihr habt ja schließlich so gute Kontakte zu denen und vllt habt ihr ja auch noch die Rams da?


    mfg DraX
    Geändert von DraXkor (12.08.2007 um 03:39 Uhr)

  23. #23
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    In diesem Fall tippe ich eher auf die BIOS-Programierung, wenn es zu unterschieden kommt.

    GB scheint hier wenn man sehr weit übertaktet noch schwierigkeiten zu haben.

    Ja, das ist richtig, CPU-Takt bringt weit mehr als RAM-Takt, was vor den Timings liegt. Einen Quadcore auf 3,5 GHz zu bringen bedarf es schon einiges an Kühlaufwand, und hohen FSB mögen die wenigsten. Den Unterschied in einem System, ob es mit zB 333x9 oder 500x6 (RAM dabei zB auf 500) läuft ist zwar messabr, aber im Realbetrieb unerheblich, entscheidend ist der absoluttakt der CPU.

    So wirken sich Takt und Timings bei 2 GB aus: http://www.awardfabrik.de/forum/showthread.php?t=386

    Leider ist es zZ schwierig weitere Tests in diesem Bereich zu machen, da Jens (forumer) aus beruflichen Gründen kein Redakteur mehr ist. Weiterhin geht idR die Hardware an die Hersteller zurück.
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  24. #24
    Avatar von DraXkor
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Lellig (Lux.)
    Beiträge
    29

    Standard

    Hi,

    danke für die Infos!

    Also würde einer Konstellation aus Asus Formula/P5K Premium mit 2x 2GB nichts im Wege stehen und ich kann rel. wahrscheinlich gute Werte erwarten?


    Das mit forumer hatte ich auch schon gelesen, echt schade

    Dachte nur, da ihr ja auch noch andere Tester und gute Beziehungen zu Mushkin habt, dass da vllt noch was möglich wäre.


    Zur CPU: würdest du dann eher zu einem E6600 oder vllt auch dem neuen E6850 raten, die ja mit 3,5 GHz in der Regel keine Probs haben sollten?
    Von der Kühlleistung her sollte ich mit dem Q6600 weniger Probleme haben, da ein Termochill 120.3 mit Päpsten, Laing Ultra und ein Nexxos XP geplant sind bis jetzt.
    Wäre das Problem denn damit wirklich aus der Welt oder erwartest du sogar dabei noch Probleme?

    Wollte nämlich egtl bis jetzt eher zum Quad greifen um mehr Reserven zu haben, da ich ja (wenn das so klappt wie ichs mir vorstelle) 2 Cores dem Live HD-Streaming über Sat zuteilen wollte und vorhabe nebenbei aber noch ordentlich arbeiten zu können. Zudem wird ja der Nutzen von vier Cores in Zukunft vllt noch mehr steigen?!

    mfg DraX
    Geändert von DraXkor (13.08.2007 um 17:27 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •