Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Administrator a.D.
    Avatar von Prophet
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    4.547

    Standard Gigabyte GA-MA790FX-DQ6 & AMD Phenom 9600

    Gigabyte GA-MA790FX-DQ6 & AMD Phenom 9600

    Mit dem GA-MA790FX-DQ6 bietet Gigabyte ein High-End Mainboard mit AMDs neuem 790FX Chipsatz an, der aus der 7-Serie entstammt. Die verschiedenen erhältlichen Versionen der 7-Serie sind Teil der Spider Plattform und stellen eine neue Konkurrenz zu Nvidias nForce 590 Chipsatz dar. Dabei bildet der 790FX das Flaggschiff der Serie und bietet eine Unterstützung von bis zu vier Grafikkarten aus der HD 3000er Serie im Crossfire, angebunden mit jeweils 8 Lanes zum Chipsatz. Um dieses Performancepaket zu komplettieren ist es natürlich empfehlenswert, einen Quadcore zu verwenden. Beispielsweise in Form eines Phenom 9600. Dieser gesellt sich im heutigen Test zum GA-MA790FX-DQ6.

    Autor: Arne Mücke (@rne)

    Zur Review
    System
    Dell Inspiron - Intel Core i5 4440 - 8GB DDR3 - Samsung 840 EVO Pro 256GB + WD Red 3TB + WD My Book 3TB - ASUS PB278Q 27" WQHD + Dell WFP2407 24" - Yamaha RX-497 + Heco Victa 200
    Cinema
    Panasonic TX-P50GT30E - Onkyo TX-NR414 B - Heco Victa: 4x 700 + 100 + Sub25a - Panasonic BDT220 + BD60 Code A - Humax HD-Fox+ - PS3 Slim
    Mobile
    Samsung Galaxy Note 3 LTE - Google Nexus 5 - LG G Pad 8.3 - Samsung Galaxy Tab 2 10.1

  2. #2
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    schöner review ... schön auch mal wieder zur abwechsluing nen review mit AMD-hardware zu sehen. schade ist nur das AMD auch mit dem Phenom nicht wirklich mit Intel mithalten kann, wie man bei SuperPI deutlich sehen kann. aber sonst schöner review.

  3. #3
    Avatar von Virtual
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    nähe Koblenz
    Beiträge
    193

    Standard

    Kann ich mich nur anschließen.. find aber das AMD Tool schön, möchte sowas für Intel.

  4. #4
    Avatar von tAk
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Birsfelden, Schweiz
    Beiträge
    5.058

    Standard

    Klasse Review @rne!

    Was mich extrem entäuscht am Phenom sind die OC-Ergebnisse. Irgendwie scheint man da nicht viel Luft nach oben zu haben.

    mFg tAk
    Game: Core 7i 980x @ ?GHz | EVGA X58 Classified E762 | 6GB Corsair Dominator GT 2000C8 | 4 GTX 480 | Intel G2 80MB SSD & 2 500GB Samsung F1 + 1TB Samsung F1 | Win7 Professional | Dell U3011 | TT1500W

  5. #5
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Mit der verwendeten CPU hatten wir leider kein Glück, Ergebnisse im Netz zeigen, dass auch wesentlich mehr Luft nach oben vorhanden ist
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  6. #6
    BenchBrothers
    AF-Crew
    Avatar von MusicIsMyLife
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    681

    Standard

    230 MHz Referenztakt waren tatsächlich das Maximum? Mir persönlich kommt das sehr mager vor. Liegt meiner Meinung nach nicht am Mainboard.

    Auf dem kleinen Bruder MA770-DS3 habe ich vor ein paar Tagen 270 MHz Referenztakt erreicht, beim 790FX-DQ6 muss ich direkt noch mal schauen.
    Die Seite rund um unser Benchmark-Team:
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mein aktuelles System bei Sysprofile: Klick!

  7. #7
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Das wird mit Sicherheit auch nicht am Board gelegen haben - steht so auch nicht in der Review.
    Die CPU scheint kein Glücksgriff gewesen zu sein
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  8. #8
    BenchBrothers
    AF-Crew
    Avatar von MusicIsMyLife
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    681

    Standard

    Zitat Zitat von @rne Beitrag anzeigen
    Das wird mit Sicherheit auch nicht am Board gelegen haben - steht so auch nicht in der Review.
    Die CPU scheint kein Glücksgriff gewesen zu sein
    Das die CPU kein Glücksgriff war, hab ich gelesen. Was da aber nicht steht: Wurden die 230 MHz mit verringertem Multi erreicht oder war der noch auf Standard?
    Die Seite rund um unser Benchmark-Team:
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mein aktuelles System bei Sysprofile: Klick!

  9. #9
    BenchBrothers
    AF-Crew
    Avatar von MusicIsMyLife
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    681

    Standard

    Auf die Schnell konnte ich

    264 MHz Referenztakt

    bei Standardspannungen erreichen.

    Das Board hat also noch wesentlich mehr Potenzial (selbst mit einem Phenom). Mit einem X2 kam ich auf 320 MHz, wobei der X2 bereits auf mehreren Boards bei exakt 320 MHz sein Limit gefunden hat, weshalb es eindeutig die CPU ist, die limitiert.
    Die Seite rund um unser Benchmark-Team:
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mein aktuelles System bei Sysprofile: Klick!

  10. #10
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Verringerter Multi.
    Ist das noch der ES den ihr auch in eurem Tutorial aufgeführt habt?
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  11. #11
    BenchBrothers
    AF-Crew
    Avatar von MusicIsMyLife
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    in der Nähe von Cottbus
    Beiträge
    681

    Standard

    Ja, ist noch immer der gleiche ES. 2,4 GHz bei 2 GHz NB-Takt. Sozusagen ein 9700, der nie erschienen ist...

    Wobei ich das Gefühl habe, dass die erreichten Taktraten einzig und allein an der CPU hängen. Ich habe den ES jetzt auf 5 Boards bei Standardspannungen ausgetestet. Ergebnis: 2x 264 MHz, 1x 265 MHz und 2x 270 MHz.

    Liegt alles sehr dicht beisammen, verdächtig nahe beisammen.
    Die Seite rund um unser Benchmark-Team:
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mein aktuelles System bei Sysprofile: Klick!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •