Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Administrator a.D.
    Avatar von Prophet
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    4.547

    Standard ASUS P5Q3 Deluxe

    ASUS P5Q3 Deluxe

    Der Hersteller ASUS, ansässig in Taiwan, konnte uns als erster ein Mainboard mit Intels brandneuem Chipsatz, dem P45, bereitstellen. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle bedanken. Es handelt sich genauer um das P5Q3 Deluxe aus der P5Q Serie, die die Nachfolge der beliebten P5K Serie antritt. Als erstes Deutsches Online-Magazin kann euch die Awardfabrik daher das P5Q3 Deluxe in dieser Review präsentieren. Mit neuen Features und den in einem feineren Fertigungsprozess hergestellten P45 (65nm), möchte ASUS dem Kunden die junge P5Q Serie schmackhaft machen. Ob es Intel und ASUS gelungen ist, ein gutes Produkt zu schaffen, soll dieser Test klären.

    Autor: Arne Mücke (@rne)


    Komplette Review


    Achtung: Wenn jemand gravierende Rechtschreibfehler oder sonstige Fehler in einem Artikel findet, würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese per PM mitteilt. Im Diskussionsthread hat das nichts verloren
    Geändert von Prophet (15.05.2008 um 18:08 Uhr)
    System
    Dell Inspiron - Intel Core i5 4440 - 8GB DDR3 - Samsung 840 EVO Pro 256GB + WD Red 3TB + WD My Book 3TB - ASUS PB278Q 27" WQHD + Dell WFP2407 24" - Yamaha RX-497 + Heco Victa 200
    Cinema
    Panasonic TX-P50GT30E - Onkyo TX-NR414 B - Heco Victa: 4x 700 + 100 + Sub25a - Panasonic BDT220 + BD60 Code A - Humax HD-Fox+ - PS3 Slim
    Mobile
    Samsung Galaxy Note 3 LTE - Google Nexus 5 - LG G Pad 8.3 - Samsung Galaxy Tab 2 10.1

  2. #2
    AwardFabrik Crew
    Redakteur Kühlung
    Avatar von tempos14
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    50259
    Beiträge
    6.275

    Standard

    Super Review @rne
    [IMG]http://abload.de/img/signatur_tempos14qykg9.jpg[/IMG]
    Mein Heimkino

  3. #3
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von fuzz3l
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Bad Marienberg / Westerwald
    Beiträge
    4.923

    Standard

    Schönes Review und geile Verpackung...ein P5E3 Premium...
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    RaggaMuffin: "ich war zb. ne zeitlang bei awardfabrik unterwegs aber die jungs dort sind zu sehr mit overclocking beschäftigt.
    und für mich persönlich ist das zu monoton und aus diesem grunde hab ich dan auch mein account löschen lassen..."
    massman: "Using a mouse to adjust BIOS settings is like driving a car with automatic transmission. Even if you break all speed records, it's still incredibly gay."

  4. #4
    AF-hwbot-team
    Pimuckl
    Avatar von kovsk
    Registriert seit
    15.11.2007
    Ort
    35260 - Stadtallendorf
    Beiträge
    3.073

    Standard

    Super Review
    [HWBOT]12659[/HWBOT]

  5. #5
    AF-hwbot-team Avatar von Fritzilla
    Registriert seit
    23.07.2007
    Ort
    Irgendwo im wilden Osten
    Beiträge
    156

    Standard

    echt nettes review

    nur warum die kiste vom p5e3

  6. #6

    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    Sehr schön, danke für den Bericht :-)

  7. #7
    AF-hwbot-team Avatar von klEb
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Vaihingen/Enz
    Beiträge
    1.740

    Standard

    schönes Review

    bin mal auf das Endprodukt gespannt.

  8. #8
    AF-hwbot-team Avatar von GaBBa-Gandalf
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Im Land der Frühaufsteher - SA
    Beiträge
    226

    Standard

    da freut man sich ja mal wieder über ein Mobo-Test.

    Nur schade, dass das Board noch nicht so läuft, wie man sich das vielleicht vorstellt.

    Mal sehn ob das Bios-Updates helfen können.
    Ansich kann sich ja die Leistung des P45 sehen lassen.

    .. Ich bin gespannt was die Konkurrenz mit Ihren P45-Boards bieten kann...

    aber schöner Test

  9. #9
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    Das Board ist ein P5Q3...
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  10. #10
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    @all THX!

    @GaBBa-Gandalf
    Da wird mit Bios-Updates sicher noch einiges gehen. Der Sprung von den ersten zwei Versionen zur letzten die ich getestet habe war riesig. Wenn das so weiter geht wird das ein top Board werden

    @Verpackung: Besser eine als keine
    Scherz bei seite, wir sind froh so früh ein Sample bekommen zu haben. Da ist es durchaus verschmerzbar, wenn die Verpackung noch nicht für den Retailmarkt verfügbar war/ist wie auch immer.
    Geändert von @rne (15.05.2008 um 21:43 Uhr)
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  11. #11
    Avatar von merl1n
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Impflingen RLP
    Beiträge
    1.173

    Standard

    Klasse Review und ein gewohnt gut verarbeitetes Board...sicher wirds zur entgültigen Einführung Bombig laufen, allerdings bleib ich bei meinem P5E3 Deluxe.
    Kann doch net sein jeden Monat ein neues Brett
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  12. #12
    Avatar von michel90
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    197

    Standard

    Super Review

  13. #13
    Avatar von m1n1p1
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Hennef in NRW
    Beiträge
    281

    Standard

    Kann denn niemand mal Vebrauchsmessungen machen? Asus wirbt damit das es sehr Sparsam sein soll und niemand überprüft dies

  14. #14
    Avatar von cyrezz
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    Sehr schönes Review! Danke dafür.

    Sagt mal, das mit dem hohen FSB ist ja schön und gut, mein P35-DS4 geht so ohne Erhöhung der Spannung bis 520Mhz, mehr macht mein E6600 vom Takt nicht mit. Ich überlege mir in den kommenden 2 Monaten einen Q9450 zuzulegen, nur hört man immer mal wieder, dass Quad-Cores einen solch hohen FSB nicht verkraften würden. Was ist denn da dran?

    @m1n1p1
    Die Konkurrenz tut dies als Lüge ab. Was da so dran ist wird sich dann in Zukunft wohl erst zeigen.

  15. #15
    Avatar von merl1n
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Impflingen RLP
    Beiträge
    1.173

    Standard

    Die Gigabyte Story is ja mal ganz schön heftig...Ich hatte schon einige Asus Boards aber geplatzt is mir noch nix und ich bin weisgott nicht zimperlich mit Spannungen

    btw. hab gerade die erten Preise gesichtet auf http://geizhals.at/deutschland/a338048.html

    Das geht ja mal in Ordnung möcht ich behaupten.
    Geändert von merl1n (16.05.2008 um 13:15 Uhr)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  16. #16
    AF-hwbot-team Avatar von Humptidumpti
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Niederhadamar bei Limburg
    Beiträge
    712

    Standard

    Hey tolles Review

    Das Board gefällt definitiv. Und an den Overclocking Fähigkeiten wird sicher noch geschraubt. Wäre nicht das erste mal das ein Vorserienboard nicht gut läuft aber die Serienversionen dann umso besser.

    @merl1n
    Und da geht bestimmt nochwas im Preis.

    @cyrezz
    Jepp. Stichwort FSB-Wall. Bei den meisten Quads ist irgendwo ab 470-480MHz FSB Sense.

    @Asus EPU Chips.
    Selbst wenn es ein Fake ist und der Chip nur Softwarebasiert am System rumfummelt. Wer nutzt das denn? Ich klatsch mit doch kein X48 sammt Quadcore und 2*HD3870X2 ins System um dann Strom sparen zu wollen
    coming soon....

  17. #17
    Avatar von m1n1p1
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Hennef in NRW
    Beiträge
    281

    Standard

    Zitat Zitat von cyrezz Beitrag anzeigen

    @m1n1p1
    Die Konkurrenz tut dies als Lüge ab. Was da so dran ist wird sich dann in Zukunft wohl erst zeigen.
    Mir geht es nicht nur um EPU auch um den 65nm Chipset.

  18. #18
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard

    @m1n1p1

    Verbrauchsmessungen haben wir generell in den bisherigen Reviews nicht
    durchgeführt. Das ist auch momentan nicht angedacht. Ich will nicht sagen
    das es nicht wichtig ist, aber die AF legt den Fokus ganz klar in den Bereich
    Overclocking.

    Um Overclocking zu betreiben müssen meist Board/ CPU/ Speicherspannung
    angehoben werden, um hohe Ergebnisse zu erreichen. Ob dann ein Board 2-5
    Watt mehr oder weniger verbraucht, wenn durch das OC wieder 30-40Watt
    mehr verbraucht wird, ist dann von der Messung her recht uninteressant.

    Ich bin aber sicher das es einige Onlineseiten gibt, die sich damit beschäftigen.
    Die Informationen findet man sicher die nächsten Tage im Netz.


    Was ich hier im Thread garnicht möchte ist eine Diskussion über das Thema
    Stromverbrauch! Wir haben unsere Review über das Board nach den uns
    wichtigen Kriterien gemacht. Soll sich jeder die wichtigen Informationen aus
    der Review rausziehen die er braucht. In anderen Reviews findet man wieder
    Informationen über den Stromverbrauch, dafür nur wenig Info zu OC.

    Mein Tip: Einfach alles aufmerksam lesen und das aufpicken was man benötigt
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  19. #19
    Avatar von Hyperhorn
    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    839

    Standard

    Sehr gut gemacht!
    Mir gefallen besonders die zahlreichen BIOS-Pics und der Timing-Vergleich mit Super Pi.
    The Initial value finished
    ...
    PI calculation is done!

  20. #20
    Avatar von tAk
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Birsfelden, Schweiz
    Beiträge
    5.058

    Standard

    Klasse Test.
    Ich bin mal gespannt, was das Board zu verleisten mag, wenn das Bios einbisschen "gealtert" ist.

    mFg tAk
    Game: Core 7i 980x @ ?GHz | EVGA X58 Classified E762 | 6GB Corsair Dominator GT 2000C8 | 4 GTX 480 | Intel G2 80MB SSD & 2 500GB Samsung F1 + 1TB Samsung F1 | Win7 Professional | Dell U3011 | TT1500W

  21. #21

    Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    klasse review!; nur hätte man noch erwähnen können, das die "übrigen" 4 lanes von der southbridge stammen und die 2 pcie x1'er sich mit dem 3. x16 peg darum "kloppen" müssen

    Leider ist es zurzeit nicht möglich, die CMD im Bios einzustellen (bis einschließlich Biosversion 0304).
    Mit dem Bios 0305 trat der Fehler nicht mehr auf.
    geht nun cmdrate auf 1T mit dem neuesten betabios (0305) einzustellen? und wäre es möglich dieses, nach öffentlichem start am 3. juni, zum download zutellen, da auf dem asus ftp nur 0302 zu haben ist. danke

  22. #22

    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo. Super Review.

    Mittlerweile ist es tatsächlich so dass die Reviews im Web denen in den Print Medien nicht nur die Aktualität sondern auch noch die Qualität voraus haben.

    Das mit dem 0305 Bios würde ich auch begrüßen.

  23. #23
    AF-hwbot-team Avatar von rene19831
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    35708
    Beiträge
    3.058

    Standard

    Klasse review @rne
    Mit der Verpackung is einfach nur genial, was es nich alles gibt Vll. bekommste ja bei Verfügbarkeit der Kartons einen nachgeschickt

    Sehe das auch so wie Micha. Finde die reviews hier genau richtig über die Boards, sie bieten mir genau die Infos die ich brauch. Wenn ich wissen will, obs octauglich is, guck ich hier.

  24. #24
    Avatar von besi
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Aus der schönen Schweiz
    Beiträge
    272

    Standard

    Schönes Review! Danke

    Gehen eigentlich alle Boards gleich hoch mit dem FSB der P5Q Serie? oder hat es da unterschiede?

  25. #25
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Bisher gingen das P5Q Dlx und das P5Q3 Dlx sehr ähnlich. Wie es mit den Wolfdales nun aussieht kann ich zur Zeit nicht sagen, da ich gerade mit einem Test beschäftigt bin und mich das P5Q3 bereits verlassen hat

    Mit 0305 konnte man die CMD auch nicht einstellen.
    Ich weiß nicht ob ich die Version zur Verfügung stellen darf, das müsste ich erst abklären. Zum Start wird aber sicherlich der FTP geupdated werden
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •