Seite 2 von 22 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 549
  1. #26
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    der linkt geht nur wenn man im luxx registriert ist ...
    schaut aber ganz gut aus ... ist das darunter nudelsalat oder was ?

  2. #27
    AF-hwbot-team Avatar von Fekl
    Registriert seit
    09.09.2007
    Ort
    ERROR
    Beiträge
    906

    Standard

    Also hier mal mein Rezept zu Kohl mit Hackfleisch und Kartoffelpü.

    Als erstes Kohl kleinschneiden und Kartoffeln schälen.





    Dann das Hackfleisch anbraten und etwas Würzen (Maggi ).



    Parallel können schon mal die Kartoffeln aufgesetzt werden.



    Dann den Kohl dazugeben und das ganze ca. 10 min erstmal offen anbraten.



    Dann Wasser dazu geben und Gewürze (Muskat, Salz + Pfeffer, Kümmel!!, etwas scharfe Soße vom Chinamann).

    Das Ganze dann weiter offen köcheln lassen, bis der Kohl eine gute Konsistenz (ca.15min) hat (wenn schon zu viel Wasser verdampft ist – Deckel auf die Pfanne)



    Kartoffeln nach ca. 20 ausm Wasser nehmen und mit Milch, Butter und etwas Salz zu Kartoffelpüree stampfen.



    Einfach alles zusammenschmeißen und feddich!!



    Schmeckt echt gut! Bin fuddern

  3. #28
    Avatar von Mr.Mito
    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    536

    Standard

    Zitat Zitat von PLAGANOS Beitrag anzeigen
    der linkt geht nur wenn man im luxx registriert ist ...
    schaut aber ganz gut aus ... ist das darunter nudelsalat oder was ?
    Ja, ist Nudelsalat.

    Hier die Luxx Rezepte.

    http://www.abload.de/img/forumdeluxx-clubgourme4nuh.jpg

    Die einzelnen Links, die man durch den Screeni nicht anklicken kann:

    Chinapfanne: http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=2058

    "Trügerische Ruhe": http://www.forumdeluxx.de/forum/show...postcount=2308

    Schwarze Spaghetti mit Rotwein Hähnchensoße: http://www.forumdeluxx.de/forum/show...&postcount=672
    Geändert von Mr.Mito (07.01.2009 um 14:07 Uhr)
    <Susi> Ich bin vegan.
    <Timo> Was heißt das?
    <Susi> Ich esse keine Eier und Milchprodukte.
    <Timo> Hm komisch, check ich nicht - wie panierst du dann dein Kalbsschnitzel?

  4. #29
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    schöne idee Fekl schaut gut aus.

    danke mr.mito

  5. #30
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    Endlich mal Bilder!



    Habe auch noch welche für euch, kommen später...
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  6. #31
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    Habe beschlossen, wer Bilder postet wird im ersten Post verlinkt...

    So, bei mir gab es heute Salat...

    Zutaten:

    - Tomaten
    - Oliven
    - Peperoni (wenn vorhanden, heute nicht)
    - Kopfsalat
    - Käse
    - Putenbrust

    Dressing:

    - Salz und Pfeffer
    - Olivenöl
    - Kurbiskernöl
    - Balsamico
    - Zitrone
    - Senf
    - Honig

    Zubereitung:


    - Dressing anrühren
    - Käse und Putenbrust stapeln und kleineschneiden
    - alles zusammenwerfen

    Beilagen:

    - nach Geschmack, zB Brot oder Brötchen

    Dressing mit Oliven und Tomaten:



    Käse und Putenbrust dazu:



    Yamyam:

    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  7. #32
    Avatar von KvD
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Berlin-Tempelhof
    Beiträge
    3.164

    Standard




    Kochen mit KvD
    heute Bratkartoffeln mit Schinken und cevapcici

    man(n) nehme einige Karotffeln (egal ob gekocht oder nicht), etwas schinken eine halbe Zwiebel und halt die cevapcici.



    Als erstes schneiden wir die Kartoffeln und erhitzen etwas fett in einer Pfanne, bis dieses richtig heiß ist.
    Nun geben wir die Kartoffeln in die Pfanne braten diese kurz an und decken die Pfanne dann ab.
    Nach einiger Zeit wenden wir alle Kartoffeln und lassen die nochmal etwas anbraten.



    Nun nehmen wir die cevapcici und hauen diese in eine ander Pfanne und braten sie durch.



    Kurz bevor die Kartoffel durch sind geben wir noch schnell die vorher zerschnittene zwiebel und den schinken hinzu.




    Die ganze mischung braten wir bis der schinken durch ist..


    wenn ihr fertig seit könnte das so aussehen:


    zum nachtisch kann ich euch mars ice cream ans herz legen:



    nach dem verzehr dieses mahls sind etwa 500 Liegestützt oder 3 stundne dauerlauf angesagt.


    guten Hunger!!1
    Geändert von KvD (21.01.2009 um 15:30 Uhr)
    http://www.awardfabrik.de/forum/picture.php?albumid=25&pictureid=1253

  8. #33
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    ich schreib mahl die tage Gut schmeckende schnelle essen reinstellen

    kennt wer schwarzmus???
    ansonsten haben wir einen klasse Metzger hier der Spätzle nach richtigem Hausrezept macht und einfriert
    und noch besser sind die braten Soßen da beim Metzger eh alles dafür anfällt
    Geändert von teurorist (21.01.2009 um 22:47 Uhr)
    I eXtremecooling

  9. #34

    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    122

    Standard

    So,damit der Thread mal wieder etwas leben bekommt,stelle ich euch heute mal etwas sehr schmackhaftes vor.
    In 30-40 min schafft man das

    Gemüse.Couscous mit Hackbällchen für 4 Personen:

    Instant-Couscous(250g)mit 300ml(auf Packung schauen,ist unterschiedlich)kochendem Wasser übergießen und Quellen lassen,das sollte dann so aussehen:

    vorher:

    nacher:



    Eine Zwiebel abziehen und würfeln,die Hälfte mit einem Ei und 250g gemischten Hackfleisch vermengen und mit Pfeffer und Paprikapulver(edelsüß)nach belieben würzen.
    Kleine Bällchen mit ca.2 cm Durchmesser formen und in den Kühlschrank stellen.



    Zwei Salatherzen abbrausen,trockenschütteln und kleinschneiden.
    Eine rote und eine gelbe Paprika Waschen,entkernen und würfeln.
    Eine Salatgurke waschen,halbieren,entkernen und dann würfeln.
    Paprika,Salat,Gurke,Couscous und die übrigen Zwiebeln mischen.
    Einen Bund Petersilie Waschen,stängel entfernen(nur die Blätter benutzen) und klein hacken

    und unter das Gemüse+Couscous Gemisch mischen.



    Soße:
    6 EL Orangenssaft mit 6 EL Öl verühren,2 El Weißweinessig dazutun und mit Salz und Pfeffer abschmecken:

    Die Soße dann unter das Couscous-Gemüse mischen.

    200g Kirschtomaten waschen und halbieren.


    Die Hackfleischbällchen mit 2 EL Rapsöl in der Pfanne braten,bis sie gut sind:


    Danach die Tomaten im Bratensaft der Hackfleischbällchen anbraten,bis sie so aussehen:


    Das ganze dann schön anrichten,und reinhauen

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Fabian (03.02.2009 um 12:53 Uhr)
    E8500@4 Ghz @Mugen
    Biostar TPower I45
    XFX 4870 XXX
    Seasonic S12
    Crucial@Arctic Rc(D9GMH)
    X-fi Titanum+Teufel Concept E Magnum PE

  10. #35
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    Oh, das sieht sehr lecker aus, und Couscous mag ich...

    Wobei ich vll eher Hünchenfleisch nehmen würde, aber das ist Geschmacksache...
    Geändert von stummerwinter (01.02.2009 um 20:04 Uhr)
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  11. #36
    AF-hwbot-team Avatar von sda2
    Registriert seit
    25.08.2007
    Ort
    DE->Löhne
    Beiträge
    2.096

    Standard

    Da sag noch eine Frau, dass Männer nicht kochen können
    If it doesn't overclock - it must be broken

  12. #37
    Avatar von MasterNeoX
    Registriert seit
    19.03.2008
    Beiträge
    504

    Standard

    Aber echt. Sieht echt wirklich lecker aus.

  13. #38

    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    122

    Standard

    Jetzt hab ich noch einen leckeren kleinen Nachtisch für euch,den ich eigentlich mit einer Kugel Vanilleeis esse,leider hab ich momentan kein hier.

    Als ersten brauchen wir Honig,Pro person eine Banane und etwas Schokolade.

    Die Banane halbieren

    und mit einem kleinen Stück butter anbraten,bis sie Goldbraun ist.

    Dann nach belieben Honig auf die Banane,und noch kurz weiterbraten.
    Dann aus der Pfanne holen,auf einen teller,und etwas Schokolade raspeln und auf die Banane streuen.
    Fertig,guten

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    E8500@4 Ghz @Mugen
    Biostar TPower I45
    XFX 4870 XXX
    Seasonic S12
    Crucial@Arctic Rc(D9GMH)
    X-fi Titanum+Teufel Concept E Magnum PE

  14. #39
    Binford 6100 Avatar von Heimwerkerking
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Von der Wupper an die Ruhr
    Beiträge
    6.987

    Standard

    hey geil, noch gar nicht gesehen, ich koche eigentlich jeden abend, da werd ich in zukunft mal die cam neben legen, ich hab da wirklich ein paar leckere und schnelle sachen im petto.

    wer mal ne andere Ideenquelle braucht:

    Die Basic Reihe von GU is wirklich super und selbst ambitionierte Hobbyköche finden immer was!
    Gefällt Euch die AwardFabrik? Zeigts Euren Freunden und uns bei Facebook!

  15. #40
    Avatar von Mr.Mito
    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    536

    Standard

    Lachs mit Dill Senf Soße und Basmati Reis auf die Schnelle.

    Was man braucht:

    - Frischen Lachs (oder TK nen Tag vorher im Kühlschrank auftauen lassen / ALDI hat fertig filetierten in Stücken).
    - Gemüsebrühe oder Fischfond
    - Pfeffer, ne frische Muskatnuss
    - Mittelscharfer Senf
    - Dijon Senf
    - süßer Senf (grob / bayrischer eben) (alternativ einfach bissel Honig nehmen - nein, kein Scherz )
    - Milch
    - Kaffeesahne (oder Sahne, für die kräftigen oder kalorienresistenten unter euch ^^)
    - Dill


    Zubereitung:

    Zuerst mache ich die Soße, denn die kann man warm halten. 2 Möglichkeiten. Meine "magere" und die normale. Möglichkeit a) beginnt mit Butter und Mehl anschwitzen im Topf. Möglichkeit b folgt mit ~1/4 Liter Brühe/Fond erhitzen. (Nach a kommt b, nur fällt später das Binden weg. Ich beschreibe nun nur noch "b". )

    Also man stellt ~1/4 Liter Brühe/Fond auf und erhitzt diesen. Dann ne Priese Muskat reinreiben und bissel Pfeffern. Dazu mehrere Esslöffel (2?) mittelscharfen Senf. Einen halben bis 3/4 Dijon und einen halben süßen Senf oder eine richtig dicke Messerspitze Honig. Das ganze aufkochen lassen, dann ein Eigelb rein, ne Ladung Milch dazu, bissel Sahne rein und ne dicke Ladung Dill dazu. Idealerweise frischer Dill oder eben TK Dill. Danach einfach mit Guarkernmehl oder z.B. Stärkemehl (in kaltem Wasser anlösen & rein damit) andicken (entfällt bei Vorgehen a))

    Soße fertig. ^^ Nun Wasser für den Reis aufstellen und zum kochen bringen. Gleichzeitig Olivenöl für den Lachs erhitzen. Reis ins Wasser, Lachs scharf anbraten, von beiden Seiten, salzen und pfeffern.

    Servieren & futtern.

    PS:
    Da ich immer pi mal Daumen koche, kann ich euch die Soße nicht 100%ig akkurat beschreiben. Sollte aber alles ~ hinkommen. Und ja, es ist wirklich soviel Senf drin. Es schmeckt super.
    Geändert von Mr.Mito (02.02.2009 um 22:55 Uhr)
    <Susi> Ich bin vegan.
    <Timo> Was heißt das?
    <Susi> Ich esse keine Eier und Milchprodukte.
    <Timo> Hm komisch, check ich nicht - wie panierst du dann dein Kalbsschnitzel?

  16. #41
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    lecker nachtisch Fabian für sowas bin ich immer zu haben

  17. #42
    Avatar von Mr.Mito
    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    536

    Standard

    Mal was ganz simples. Wer noch Reis oder Nudeln vom Vortag übrig hat, kanns ja mal versuchen.

    Bissel (Mager)Speck in der Pfanne mit dem Reis/den Nudeln anbraten. Dann einfach ne Ladung Gemüsebrühe rein (pi mal daumen), bissel Pfeffer, frischen Muskat, Paprika und nen Ei. Das ganze rühren bis es sämig ist. Zuletzt noch ne gute Ladung frisch geriebenen Gruyère Käse dazu und einschmelzen lassen. Der Käse riecht zwar etwas streng, schmeckt aber super!
    <Susi> Ich bin vegan.
    <Timo> Was heißt das?
    <Susi> Ich esse keine Eier und Milchprodukte.
    <Timo> Hm komisch, check ich nicht - wie panierst du dann dein Kalbsschnitzel?

  18. #43
    AF-hwbot-team Avatar von hansl.petre
    Registriert seit
    06.05.2007
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    1.386

    Standard

    Hmmmmm - LECKER SCHMECKER



    Reis in curry-sahne-soße:

    - so da fangen wir mal an , zuerst kocht ihr euch die gewünschte menge reis (sollte ja kein prob sein)

    so nun die soße:

    - butter in einem kleinen topf schmelzen
    - wenn butter geschmolzen ist - mehl hinzugeben - das es eine breiige masse wird
    - achtung das nix anbrennt - dann eine halben bis einen becher schlagsahne hinzugeben
    - je nach gewünschter menge noch bissl mit wasser auffüllen
    - jetz noch den geschmack dazu - also slaz, pfeffer, zucker
    - natürlich viel curry
    - und ein wenig maggi klare brühe
    - bissl senf
    - und je nach gewünschter schärfe noch ein wenig paprika oder chillie

    so und schon ists fertig - alles noch zusammen auf nen teller - und schon ist der hunger gestillt

    mfg hansl
    Geändert von hansl.petre (10.02.2009 um 11:01 Uhr)


    Besucht auch meine Alben hier im Forum

  19. #44

    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    122

    Standard

    Hmm,lecker aber wo bleibt das rezept?
    E8500@4 Ghz @Mugen
    Biostar TPower I45
    XFX 4870 XXX
    Seasonic S12
    Crucial@Arctic Rc(D9GMH)
    X-fi Titanum+Teufel Concept E Magnum PE

  20. #45
    Avatar von lazy
    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Endlich mal ein wirklich sinnvoller Thread! Werd mir jetzt als Erstes hier alles durchlesen.
    Ich sollte echt wieder was gesünderes kochen. Danke für die Erinnerung

  21. #46
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    @hansl: genau! Rezept!



    @Boris: Bilder!
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  22. #47
    AF-hwbot-team Avatar von hansl.petre
    Registriert seit
    06.05.2007
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    1.386

    Standard

    jop kommt noch werde es im laufe des tages oben noch mit reineditieren


    Besucht auch meine Alben hier im Forum

  23. #48
    Binford 6100 Avatar von Heimwerkerking
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Von der Wupper an die Ruhr
    Beiträge
    6.987

    Standard

    So, jetzt will ich auch mal Gerichte hier bei steuern.

    Das erste ist eigentlich eine Beilage, kann aber auch Problemlos als Hauptgericht gegessen werden.

    Für Risi Bisi (bekloppter Name, aber wenn ich Risotto schreibe killt mich jeder Koch!) braucht Ihr:

    Für 2 Personen oder eine richtig hungrige:

    200 gr. Reis
    Die doppelte Menge des Reises in ml (bsp.: 200gr. Reis = 400 ml) Gemüsebrühe



    2 Frühlingszwiebeln
    Butter zum anbraten
    TK Erbsen


    In einem Topf bratet Ihr den rohen Reis in einem großen Stück Butter an, so viel, dass der Reis die Menge aufsaugen kann und darin schön glasig angebraten wird.



    Dann die in Röllchen geschnittenen Frühlingszwiebeln hinzugeben und kurz mitbraten.
    Anschliessend mit der Brühe auffüllen, Deckel drauf und 20 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen (nicht kochen!).



    Ab und an mal umrühren und ca. 5 Minuten vor Schluss die TK Erbsen hinzu, durch die Hitze tauen sie auf und bleiben schön bissfest!

    Man kann natürlich auch frisches Gemüse oder TK Buttergemüse hinzugeben, wie man Lust hat oder was grade da ist.

    Der letzte Kick ist, mit dem Gemüse eine große Ladung frisch (!!!!!!!!) geriebenen Parmesan (Gran Padano ausm Aldi ist nach einhelliger Meinung der Beste!) untermischen, damit wird das ganze nochmal richtig schön schlotzig und bekommt nen tollen Geschmack.

    Fertig!



    In diesem Bild habe ich das Rezept abgeändert, hatte noch frische Chili die ich mit rein geschnitten habe und habe, nachdem der Reis fertig gegart war, das ganze mit einer Dose Kokosmilch und frischem Ingwer aufgefüllt, dadurch bekommt das Ganze eine scharf-süße Note, die richtig frisch nach Südsee schmeckt, dazu gab’s in Soja-Chilli-Knoblauch-Ingwer-Sesamöl marinierte Seelachsfilets.
    Wen das Rezept interessiert bitte melden, dauert aber ne Weile das zu machen, daher hab ichs hier weg gelassen.





    Als nächstes kommt auf was super basic-mäßiges:

    Gemüse Nudeln mit Thunfisch

    Ihr braucht:

    Nudeln (so viel Ihr wollt)
    1 Knoblauchzehe (wer mehr will und je nachdem was am nächsten Tag ansteht gerne mehr, ich liebe Knoblauch)
    1-2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft (in Öl find ich einfach ne Schweinerei und viel zu fettig)
    1 Pckg. Buttergemüse
    2 Frühlingszwiebeln


    Die Nudeln in einen Topf mit Salz (Wasser muss richtig nach Meerwasser schmecken, sonst zu wenig!) und ein paar Tropfen Öl al dente kochen.
    Währenddessen die Frühlingszwiebeln in Röllchen oder Rauten schneiden und in etwas Olivenöl mit dem gepressten Knofi anbraten.
    Das Buttergemüse hinzu, die Butter darin reicht dicke, deswegen nur etwas Öl.
    Dann den Thunfisch dazu und kurz mitbraten, sonst wird er trocken.
    Darauf kommen dann die gekochten Nudeln, mit Salz und Pfeffer würzen, das war’s!
    Gefällt Euch die AwardFabrik? Zeigts Euren Freunden und uns bei Facebook!

  24. #49
    AF-hwbot-team Avatar von memphis@mg
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Bei Freiberg in Sachsen
    Beiträge
    1.391

    Standard

    nice lecker bekomme i jetzt schon hunger ! muss glaube mal mOM ran
    http://eve.battleclinic.com/killboard/images/signature/cache/memphisaf_userbar_eve_sig.png

  25. #50

    Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    122

    Standard

    Lecker,leider beteiligen sich doch nur relativ wenige in diesem Thread
    Keep Coocking AF
    E8500@4 Ghz @Mugen
    Biostar TPower I45
    XFX 4870 XXX
    Seasonic S12
    Crucial@Arctic Rc(D9GMH)
    X-fi Titanum+Teufel Concept E Magnum PE

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •