Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard ASRock X48TurboTwins WiFi

    ASRock X48TurboTwins WiFi

    Intel’s Sockel 775 erfreut sich weiterhin einer großen Beliebtheit trotz der Neueinführung des Sockel 1366. Zu teuer sind die bisher erhältlichen Prozessoren und meist auch die Mainboards für den normalen Mainstreamuser. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Hersteller weiterhin neue Sockel 775 Mainboards im Repertoire haben. So auch der Hersteller ASRock, der uns für den heutigen Test das X48TurboTwins WiFi bereitgestellt hat. Wie der Name vermuten lässt, setzt es auf den X48 Chipsatz und bietet Wireless Lan Konnektivität bei einem Preis von 140€. Neben DDR2 wird außerdem DDR3 unterstützt – eine interessante Kombination, die sich im hartumkämpften Mainstream Segment finden lässt. Unsere Erfahrungen mit dem X48TurboTwins WiFi für Euch in diesem Test.


    Autor: Arne Mücke (@rne)


    Komplette Review


    [IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/1_300x225_8299b61ef338de5b514ae6d5b74d0d7a.jpg[/IMG] [IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/5_300x225_7d5b71e254ef7768111287d95bb4fda1.jpg[/IMG]

    Achtung: Wenn jemand gravierende Rechtschreibfehler oder sonstige Fehler in einem Artikel findet, würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese per PM mitteilt. Im Diskussionsthread hat das nichts verloren.
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  2. #2
    AF-hwbot-team Avatar von rene19831
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    35708
    Beiträge
    3.058

    Standard

    Klasse review, aber für normal würd ich es mir glaube ich auch nich holen, wobei nat. zu beachten is, das hier immerhin Wlan gegeben is, hatte ich beim ndem einen oder anderen Asus schon, is net schlewcht und wenn ich bedenke was die geostet haben... Eventuell bekommen sies ja noch mit dem eiinen oder anderen Bios noch was raus, aber für den Preis kann man eigentlich nich meckern...

  3. #3
    AF-hwbot-team Avatar von Dio
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.476

    Standard

    Der ATX Anschluss sitzt ja mal wieder an der unmöglichsten Stelle.

  4. #4
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    joar gutes review ... nur das board braucht man nicht wirklich ... das layout ist ja mal unter aller kanone. der 24ATX stecker und die sache mit den eSATA ports sind toteler müll wenn ihr mich fragt. ein einzige positive ist wohl das WLAN aber mehr wohl auch nicht.

  5. #5
    AF-hwbot-team Avatar von sda2
    Registriert seit
    25.08.2007
    Ort
    DE->Löhne
    Beiträge
    2.096

    Standard

    Ich denke bezüglich Overclockiung, das man sich für 140€ lieber ein Biostar oder nen P45 T2RS von DFI kaufen sollte. Das weiß man was man hat

    Beim LAyout hat ASrock sich wohl auch ins Knie geschossen...
    If it doesn't overclock - it must be broken

  6. #6

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    133

    Standard

    Machen die wohl immer, mein altes ASRock Board ging mir richtig auf den Keks wegen dem Layout, obwohl es an sich ein gutes Low Bugdet Board war...
    Intel Core i7 870 - Gigabyte GA P55 UD3 - 4GB Corsair DDR3-1600 CL8 - ATI HD5770 1024MB - Scythe Kamariki 550W

  7. #7
    Avatar von |gP|1990
    Registriert seit
    09.02.2009
    Ort
    Chemnitz (Sachsen)
    Beiträge
    192

    Standard

    Tolles Review erstmal
    Kannst du evtl nochne Aussage machen wieviel lagig das Board gebaut ist?
    Meiner Meinung is das n Board, das die Welt nicht brauch, Asrock soll lieber bei ihren Low Budget Brettern bleiben, denn da machen se ihren Job gut!
    Aber für das Geld greif ich da lieber zu nem Asus...

    MfG

  8. #8
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Eine genaue Layeranzahl kann ich dir nicht nennen, dürften aber nicht all zu viele sein, wenn nicht mal genügend Platz für die richtige Anbindung der eSATA Ports ist.
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  9. #9
    AF-hwbot-team
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Löhne
    Beiträge
    158

    Beitrag

    Das ASrock board is wohl nich so dolle zum oc^^ aus nem x48 nem max fsb von 518mhz...naja das board wurd halt net zum oc gebaut^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •