Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard Arctic Cooling Accelero Xtreme GTX Pro

    Arctic Cooling Accelero Xtreme GTX Pro

    Das Aufgabengebiet eines Computers hat sich in den letzten Jahren zunehmend gewandelt. War der PC vor einigen Jahren noch ausschließlich Arbeitsgerät oder bei jüngeren Menschen Spielgerät, ist er heute immer mehr auch ein „Lifestyle“ Produkt. PCs sollen nicht nur funktionell sein, sondern auch gut aussehen und sich perfekt in die Umgebung integrieren, in der sie stehen – also soll man sie nach Möglichkeit auch nicht hören können. Nebenbei sollen sie natürlich auch so schnell sein, dass ohne Wartezeiten sämtliche Aufgaben erledigt werden können. Das dabei jedoch besonders ein geringer Geräuschpegel und eine hohe Leistung schwer „unter einen Hut“ zu bringen sind, vergessen dabei viele. Die Grafikkartenhersteller selbst reagieren von sich aus schon immer mehr auf diese Anforderungen und versuchen ihre Produkte darauf zu trimmen, möglichst leise ihre Arbeit zu verrichten. Dennoch gibt es weiterhin Verbesserungspotential. Arctic Cooling bietet daher eine ganze Reihe an Produkten an, die einerseits die Kühlleistung verbessern und gleichzeitig leiser zu Werke gehen sollen.

    Autor: Maurice Menne (Mome)

    Komplette Review


    [IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/Bild1_400x300_1ef28a09f7cc951f89eebbd6a9eeb0ae.jpg[/IMG]



    Achtung: Wenn jemand gravierende Rechtschreibfehler oder sonstige Fehler in einem Artikel findet, würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese per PM mitteilt. Im Diskussionsthread hat das nichts verloren.
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  2. #2
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    wusste garnicht das es von den GTX280 jetzt einen neue revision gibt. hab ja den GTX280-Kühler auf meiner XFX GTX285.

    gutes review

  3. #3
    Avatar von tAk
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Birsfelden, Schweiz
    Beiträge
    5.058

    Standard

    Also von der Leistung und dem Preis her kann man wahrlich nicht meckern, was einem AC da anbietet. Für mich aber leider ein sehr grosses Manko ist die Bauhöhe. Für Tri-SLI Systeme sind die Dinger einfach nicht geeignet.

    Trotzdem guter Bericht.

    mFg tAk
    Game: Core 7i 980x @ ?GHz | EVGA X58 Classified E762 | 6GB Corsair Dominator GT 2000C8 | 4 GTX 480 | Intel G2 80MB SSD & 2 500GB Samsung F1 + 1TB Samsung F1 | Win7 Professional | Dell U3011 | TT1500W

  4. #4
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Urdinarrain
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Ja das stimmt...
    Die Bauhöhe und größe ist für Multikartensysteme fast ein NoGo.

    Aber die Leistung ist echt genial.
    Und das Übertaktungspotential ist wirklich nochmal merklich gestiegen!
    [IMG]http://awardfabrik.de/forum/attachment.php?attachmentid=5744&d=1356713208[/IMG]

  5. #5

    Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    So richtig kann ich ja nicht glauben, dass das bisschen Alu auf den Spannungswandlern ausreicht. Leider wurden die Spawa-Temps im Test nicht berücksichtigt...

  6. #6
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Urdinarrain
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Ich konnte leider keine Spannungswandlertemperaturen auslesen, weil die im Test verwendete Karte diese Temperaturen nicht auslesen konnte.
    Sonst wäre das natürlich dabei gewesen.
    Im "Fühltest" der Rückseite des PCBs an der Stelle, wo die Spawas sitzten waren die Temperaturen auch nicht höher wie mit dem Referenzkühler. Es war weit davon entfernt, dass man sich die Finger hätte verbrennen können!
    Und das während dem Furmark, der die Karte und die Spannungswandler weitaus mehr belastet, als es sonst jede andere Anwendung tun würde.

    Arctic Cooling weist darüber hinaus darauf hin, die Montage der Kühler sei Optional, da Spannungswandler bis 140°C spezifiziert seien.
    [IMG]http://awardfabrik.de/forum/attachment.php?attachmentid=5744&d=1356713208[/IMG]

  7. #7

    Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    [IMG]http://img17.imageshack.us/img17/5880/spawa.jpg[/IMG]

    Ich glaub bei Arctic Cooling hängt die max. Spawa-Temp von der gesprochenen Sprache ab.

    Quelle: http://www.arctic-cooling.com/downlo...gtx260_old.pdf

  8. #8
    Avatar von tAk
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Birsfelden, Schweiz
    Beiträge
    5.058

    Standard

    Ist nicht 105° die Schwelle der Kerntemperatur?
    Meine GTX 280 hatte damals den besagten Heatbug und immer wenn die Karte heisser als 105° wurde, begann sie sich runter zu takten.

    mFg tAk
    Game: Core 7i 980x @ ?GHz | EVGA X58 Classified E762 | 6GB Corsair Dominator GT 2000C8 | 4 GTX 480 | Intel G2 80MB SSD & 2 500GB Samsung F1 + 1TB Samsung F1 | Win7 Professional | Dell U3011 | TT1500W

  9. #9
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Urdinarrain
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Ist wohl ein Tippfehler in der Anleitung.

    Und wie gesagt... im getesteten Fall lag die Spannungswandlertemperatur weit unter 100°C
    [IMG]http://awardfabrik.de/forum/attachment.php?attachmentid=5744&d=1356713208[/IMG]

  10. #10
    Avatar von tAk
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Birsfelden, Schweiz
    Beiträge
    5.058

    Standard

    Wenn die Spawa mit der alternativen Kühllösung schon über 100° erreichen würden wäre das auch mehr als fahrlässig von AC.

    Die werden den Kühler schon auf Herz und Nieren getestet haben bevor sie ihn auf den Markt gebracht haben.

    mFg tAk
    Game: Core 7i 980x @ ?GHz | EVGA X58 Classified E762 | 6GB Corsair Dominator GT 2000C8 | 4 GTX 480 | Intel G2 80MB SSD & 2 500GB Samsung F1 + 1TB Samsung F1 | Win7 Professional | Dell U3011 | TT1500W

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •