Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 27
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard Sapphire Radeon HD5850 Toxic

    Sapphire Radeon HD5850 Toxic

    ATI hat nunmehr nahezu die gesamte Palette an Grafikkarten der HD5000 Serie vorgestellt. Damit sind jetzt vom absoluten Einstiegssegment bis hin zur DualGPU Highend Grafikkarte durchweg DirectX11 Lösungen verfügbar. Und das alles, wo NVidia noch nicht einmal im Highend Segment zum Gegenschlag ausgeholt hat. Nun werden seit kurzer Zeit immer mehr Lösungen vorgestellt, die nicht auf das Referenzdesign vertrauen, sondern bei denen die Hersteller eigene Wege gehen. Sei es in Bezug auf das PCB Layout, die Stromversorgung oder auch die Kühllösungen. Sapphire führt nun auch in der HD5800 Serie ihre Toxic Grafikkarten Modelle fort und stellte die Sapphire Radeon HD5850 Toxic vor. Diese soll durch ein leiseres Kühlsystem und höhere Taktraten bestechen.

    Autor: Maurice Menne (Mome)

    Komplette Review


    [IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/Bild1_400x300_5a4e48aae2abb718ce2808464cfd1e28.jpg[/IMG][IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/Bild2_400x300_1c789aeba332587aaeb57b23b7f3a9dd.jpg[/IMG]


    Achtung: Wenn jemand gravierende Rechtschreibfehler oder sonstige Fehler in einem Artikel findet, würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese per PM mitteilt. Im Diskussionsthread hat das nichts verloren.
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  2. #2
    AF-hwbot-team Avatar von Zero_Cool
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Dillenburger Str. 74 ; 35685 Manderbach
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Cooler Review,

    Die OC ergebnisse sing ja echt mal klasse !
    Die FPS bei den games sin auch geil!

    Klasse Karte
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    AwardFabrik - Gibt einfach mehr Spannung...

  3. #3
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    top review

    echt top die graka ! der kühler in den farben schaut auch noch gut aus.

  4. #4
    AF-hwbot-team Avatar von Zero_Cool
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Dillenburger Str. 74 ; 35685 Manderbach
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Finde auch das der Kühler gut ausschaut
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    AwardFabrik - Gibt einfach mehr Spannung...

  5. #5
    Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    278

    Standard

    Schade dass ihr euch nicht so sehr mit den Unterschieden zu den Referenzkarten beschäftigt.

    Die Benches sind nett, ich find die aber recht irrelevant, da die Performance idR bekannt ist...
    "Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." Harald L.

  6. #6
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Urdinarrain
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Was meinst du genau?
    [IMG]http://awardfabrik.de/forum/attachment.php?attachmentid=5744&d=1356713208[/IMG]

  7. #7
    Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    278

    Standard

    Zitat Zitat von Mome Beitrag anzeigen
    Was meinst du genau?
    Nunja, die Karten sind ja nicht zum Referenzdesign baugleich, entsprechend wäre es hier ratsam, auf die Unterschiede einzugehen.
    z.B. Kühler und PCB.

    Wenn ihr diesen Test richtig gut machen wollt, wäre eine Wärmebildcamera nicht verkeht -> Wärmebild von der GraKa nach 10min Furmark (oder anderen 'Referenzauslastungsbench')
    Und natürlich die Leistungsaufnahme nicht vergessen.

    Die Benches sind im Prinzip nur 'Beiwerk' und eigentlich unnötig, werden aber leider von einigen (vielen?) Lesern gefordert, warum auch immer...
    "Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." Harald L.

  8. #8
    AF-hwbot-team Avatar von Dio
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.476

    Standard

    Hier interessiert sich aber niemand für Furmark und Wärmebild! Weist schon, Wakü, LN2 und so.

    zum Thema! Schöner Test!

  9. #9
    AF-hwbot-team Avatar von Zero_Cool
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Dillenburger Str. 74 ; 35685 Manderbach
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Ich fand den Test klasse, denn erhat genau das getestet was ich wissen wollte und interressant finde. Ausserdem soll die AF ihr Geld nichin Wärmebildcams stecken sondern in LN2 für die AOCM, fänd ich zumindest besser^^
    Zudem is das bei den vielen Moderatoren nicht möglich eine Wärmebildcam zu kaufen. die müsste ja die ganze Zeit rumgeschickt werden...
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    AwardFabrik - Gibt einfach mehr Spannung...

  10. #10
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard

    @stefan payne

    Ich bitte dich als erstes mal zu beachten das wir weder PCGH noch HWL
    sind. Die AF ist ein reines Onlinemagazin (kein Print) und beschäftigt auch
    keine hauptberuflichen Redakteure. Das heißt alles was hier an Artikeln
    entsteht ist von Menschen geschrieben die ihre Freizeit für die AwardFabrik
    opfern und ab und an mal einen kleinen Obulus für Ihren Einsatz erhalten.
    Wir sind also nicht wie andere große Redaktionen auf Profit ausgelegt,
    sondern sind froh wenn wir am Ende des Monats kostendeckend aus dem
    Projekt rauskommen. Ist auch nicht unsere Treibfeder hier möglichst
    viel Geld mit der AF zu verdienen, da wir alle einen normalen Job haben
    und unsere Einnhamen haben! Genau das macht uns auch aus. Wir sind
    unabhängig / neutral und testen sehr viel was völlig kostenlos für den
    Leser ist!

    Natürlich wollen wir uns stetig verbessern und nehmen Kritik auch gerne an.
    Allerdings sollte man die Kirche im Dorf lassen! Wegen ein paar netter
    Bildchen so eine hohe Investition zu tätigen steht in keinem Verhältnis.
    Eine Wärmebildkamera kostet locker ein paar Tausend Euro! Da machen
    wir lieber ein tolles OC - Event wie die AOCM und bieten in diesem Bereich
    etwas außergewöhliches unserer OC Comunitiy . Außerdem hat die
    PCGH ja so eine Kamera, eventuell findest du ja da entsprechende Fotos
    Online oder im Heft.

    Bitte auch nicht falsch verstehen. Will dich hier ja nicht verjagen, sondern
    nur erklären warum so etwas bei uns nicht geplant ist und das du vielleicht
    deine sehr hohen Ansprüche bei uns etwas reduzieren musst
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  11. #11
    AF-hwbot-team Avatar von Zero_Cool
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Dillenburger Str. 74 ; 35685 Manderbach
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Und ich finde Events wo man freunde treffen kann und gemeinsam nen bierchen trinkt besser als ne Wärmecam.

    @ Review:

    Maurice weist du den genauen dB wert den die karte von sich gibt?
    Falls du grad nen dB messer zur Hand hattest oder so.
    Falls ned auch nich schlimm
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    AwardFabrik - Gibt einfach mehr Spannung...

  12. #12
    Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    278

    Standard

    Zitat Zitat von No_Name Beitrag anzeigen
    @stefan payne
    Ich bitte dich als erstes mal zu beachten das wir weder PCGH noch HWL
    sind.
    Das ist mir schon klar, mir ist schon klar, das 'ne WBK mal eben die Kleinigkeit von 2500€ kostet, das darauf jemand Zugriff hat, halte ich zwar für möglich aber unwahrscheinlich.

    Entsprechend solltet ihr euch auf das beschränken, was ihr 'einfach so' umsetzen könntet.
    Wie z.B. sich näher mit der Karte selbst zu beschäftigen -> Ausgänge, beigaben, Spannungsregler, Kondensatoren und eben dem Kühler samt Lüfter.

    Die Temperatur der Karte wäre aber dennoch nicht unwichtig, hier könnt man z.B. Temperatursensoren verbauen (z.B. von der Lüftersteuerung), an verschiedenen Meßpunkten oder ein IR-Thermometer.
    "Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." Harald L.

  13. #13
    AwardFabrik Crew
    Pot-Legende
    Avatar von Otterauge
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    13.153

    Standard

    Aber mal ehrlich was ist so toll daran jeden Mikrofarad zu kennen und jeden Elko mit Namen anzusprechen.

    Es Gibt ein Thread der Hardware- Bilder Thread heißt und dort sind doch Bilder jeglicher Art darin zu finden. Klar muss man suche aber wen es interessiert der findet einen Weg. Im Übrigen werden in der OC Ecke auch sehr viele Bilder von Nackten Karten usw. gepostet

    Und eine Wärmebildkamera haben wir auf der Arbeit.... 12000€ das teil oder geschweige den 3000€. Meinst du wir verschicken das dann mal eben durch die Weltgeschichte damit jeder diese dann mal Benutzt???
    Ich habe hier nee Einweisung wie man ein Wärmebild eine Ofens Auswertet usw... weist du eigentlich das das nicht mal eben so gemacht ist.

    Es ist nicht immer alles so einfach. Man kann zb. um den CFM Wert von einem Lüfter tolle gerät Kaufen für ein appel und neen Ei. Für eine richtige Auswertung brauchst dann aber Kalibrierdiagramme die meist teurer sind wie das Gerät selber.
    Für Netzteil Tests habe ich 3 Energy 3000 kaufen müssen bis ein mit dem geeichten Geräten auf der Arbeit dran kam und bei Multimetern war es ähnlich. Nur Kaufen und dann mal eben machen ist auch nicht da gehört schon ein bisschen mehr dazu.


    Wir machen das alle nebenher und ich finde wir machen da eine gute Arbeit!!!

    Am Ende zählt das Ergebnisse und reine Messwerte, ob der Transistor aus Werk a oder b kommt ist dann auch hinfällig.

    Jeder hat Halt andere Interessen und der sehr große Teil unserer Leser ist nunmal auf Ergebnisse fixiert
    Geändert von Otterauge (24.03.2010 um 09:40 Uhr)

  14. #14
    Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    278

    Standard

    Zitat Zitat von Otterauge Beitrag anzeigen
    Und eine Wärmebildkamera haben wir auf der Arbeit.... 12000€ das teil oder geschweige den 3000€. Meinst du wir verschicken das dann mal eben durch die Weltgeschichte damit jeder diese dann mal Benutzt???
    Natürlich nicht!
    War auch nur "eine Vision"; wie ich mir ein Review einer Grafikkarte vorstellen würde.

    Zitat Zitat von Otterauge Beitrag anzeigen
    Für Netzteil Tests habe ich 3 Energy 3000 kaufen müssen bis ein mit dem geeichten Geräten auf der Arbeit dran kam und bei Multimetern war es ähnlich. Nur Kaufen und dann mal eben machen ist auch nicht da gehört schon ein bisschen mehr dazu.
    Das ist mir schon klar, hab hier auch 2 Multimeter, bei dem eins um etwa 10% daneben liegt (nach oben), das Equipment alleine hilft auch nicht unbedingt, man muss auch wissen, wie man es benutzt und was man gerade macht.
    Es hat schon einen Grund, warum Profiequipment geeicht wird...

    Anyway:
    Beim Betrachten der Karte könntet ihr doch z.B. schauen, wie eng die Spannungsregler an den Chip angepasst wurden bzw wie viel Reserven man nach oben hätte, ohne irgendwas zu grillen.
    Gleiches bei der Kühlung und auch mal ein Blick auf die Konstruktion werfen.

    Das die Werte im Datenblatt (also CFM, Drehzahl, Lautstärke) einem nicht unbedingt weiterhelfen, ist mir bekannt.
    Man braucht das Leistungsdiagramm eines Lüfters (ie wieviel Luftdurchsatz bei wieviel Gegendruck), um ihn wirklich bewerten zu können.
    "Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." Harald L.

  15. #15
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard

    @Stefan

    wie Otterauge schon geschrieben würde das zu weit führen.
    Wir stellen die Grafikkarte ausführlich vor, erklären die Neuerungen und
    benchen einige Spiele sowie sysnthetische Benchmarks.

    Mehr ist da nicht geplant, würde auch zu weit führen auf jedes Bauteil
    einzugehen, wie es heißt, wo es positioniert ist und warum, wie es
    funktioniert usw.

    Ist nicht unser Anspruch und auch zeitlich nicht zu realisieren!
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  16. #16
    Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    278

    Standard

    Wie schon gesagt, war mir von Anfang an klar, dass ihr euch nicht mal eben eine kaufen könnt, würde auch zu weit führen.
    Das war mehr eine Vision, wie ich mir einen 'perfekten Test' vorstellen würde.

    Was ihr aber machen könntet, wäre etwas näher auf den Kühler und die Karte einzugehen, jedes einzelne Bauteil muss ja nicht sein.

    Kurzfassung:
    • Wie viele Phasen für GPU
    • Wie viele Phasen für Speicher
    • Was für Speicher wurd verbaut (ie: 0,4ns Samsung GDDR5 oder ein Foto davon)
    • Wie schaut der Kühler aus
    • Besonderheiten der Karte


    Das wär etwas, was ich machen würde und was auch prinzipiell ohne größeren Aufwand für euch möglich wäre.
    "Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." Harald L.

  17. #17
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen

    Kurzfassung:
    • Wie viele Phasen für GPU
    • Wie viele Phasen für Speicher
    • Was für Speicher wurd verbaut (ie: 0,4ns Samsung GDDR5 oder ein Foto davon)
    • Wie schaut der Kühler aus
    • Besonderheiten der Karte
    ja...
    • wer will denn die Phasen an der GPU wissen wird glaub ich bissel überbewertet
    • will doch auch keiner wissen oder ?!!!
    • steht manchmal auch auf der herstellerseiter, in shops oder in anderen foren
    • bilder sind auch immer reichlich im den reviews
    • wenns da was gibt dann wird das meist in der kathegorie "lieferumfang" reingschrieben

  18. #18
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Urdinarrain
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Zudem ist noch der Fall, dass die Hersteller es idr NICHT gerne sehen, wenn die Tester die Karten auseinander nehmen.
    Den einen Hersteller interessiert es mehr, den anderen weniger.

    Da gerade Grafikkarten aber IMMER nur Leihgaben der Hersteller sind, sollen diese auch wieder funktionstüchtig zum Hersteller zurück kommen.

    Ich habe schon von Mitarbeitern der Hersteller selbst gehört, dass sie es nicht gut finden, wie manche Redaktionen mit den Testsamples umgehen und auch je nachdem die Testsamples in Rechnung gestellt werden, wenn es wiederholt vorkam, dass diese nicht funktionstüchtig zurückkamen.

    Zudem versuchen wir praxisnahe Tests durchzuführen.
    Und im Zuge dessen interessiert es wahrscheinlich die wenigsten Nutzer, was für Bauteile genau auf der Karte verbaut sind. Ich denke, dass weniger als 1% der Leser den Anspruch stellen, wie du ihn stellst.

    Ich habe werde schauen ein paar Punkte umsetzen zu können, allerdings sind die meisten für mich so nicht umsetzbar.
    [IMG]http://awardfabrik.de/forum/attachment.php?attachmentid=5744&d=1356713208[/IMG]

  19. #19
    Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    278

    Standard

    Klar sehen die es nicht gern, weil die meist von den Reviewern nicht besonders gut wieder zusammengebaut werden...

    Und wie du schon sagtest, gehen einige Reviewer nicht besonders gut mit den Samples um...
    "Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." Harald L.

  20. #20
    Binford 6100 Avatar von Heimwerkerking
    Registriert seit
    21.09.2006
    Ort
    Von der Wupper an die Ruhr
    Beiträge
    6.987

    Standard

    Also Du schreibst immer was Du gerne hättest, dann bringt jemand sinnvolle Argumente, warum das keinen tieferen Sinn ergibt und dann schreibste: Klar und ja und weiss ich ja auch etc.

    Entweder stehste zu deinen Argumenten oder Du bringst sie erst gar nicht, ich bin ja auch für viele neue Ideen dankbar und offen, aber das is doch echt nur schlecht machen unserer Tests, und aus welcher Südchinesischen Provinz nun Elko A oder Spule B kommen is doch echt so interessant wie als ob im wahrsten Sinne des Wortes in der Fabrikkantine ein Sack Reis umfällt
    Gefällt Euch die AwardFabrik? Zeigts Euren Freunden und uns bei Facebook!

  21. #21

    Standard

    Schöner Test

    Schade ist, dass Sapphire von der Möglichkeit weg geht, die Spannung per Tool anzuheben. Vielleicht gab es zu viele RMA Anfragen, bei denen nicht ersichtlich ist, von was die Karte ihren Fehler hat, aber die Spannungserhöhung ein Grund sein könnte?!

    Mal ganz nebenbei:

    Ich find die Arbeit der AF Crew super und kann nachvollziehen, wieviel Zeit das in Anspruch nimmt. Doch es sollte immer der Spass und die Interesse hinter der ganzen Sache stehen. Das tut es hier auch

    @ Stefan

    Solche Detailsachen sind eine nette Option, wenn man mal etwas mehr Zeit für ein Review hat, aber nicht notwendig. Die meisten User, die solch ein Review lesen, schauen gleich nach den Benchmarks und OC Ergebnissen. Nur die wenigsten dürfte interessieren, welche Chips verbaut sind. Allein die Tatsache, dass sie nicht per Tool anzusteuern sind, reicht schon. Ob es nun welche von Hersteller A oder B sind ist dann egal.

    Auch ein Abbild mit eine Wärmebildkamera ist relativ unsinnig. Wie willst du das Praxisnah aufzeichnen? Das Bild muss idealerweise auserhalb des Gehäuses gemacht werden. Doch in dieser Umgebung betreiben die wenigsten User ihre Grafikkarten. Jedes Case hat eine andere Kühlung und somit bewegt sich der Hot-Spot an eine andere Stelle.

    MFG

  22. #22
    Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    Lübecker Bucht
    Beiträge
    278

    Standard

    Zitat Zitat von Mome Beitrag anzeigen
    Zudem ist noch der Fall, dass die Hersteller es idr NICHT gerne sehen, wenn die Tester die Karten auseinander nehmen.
    Habt ihr schon mal gefragt, ob ihr eventuell einen Kühler der Karte bekommen könnt oder eine defekte Karte zum zerlegen?
    Wär einen Versuch wert.

    Zitat Zitat von rabensang Beitrag anzeigen
    Auch ein Abbild mit eine Wärmebildkamera ist relativ unsinnig. Wie willst du das Praxisnah aufzeichnen? Das Bild muss idealerweise auserhalb des Gehäuses gemacht werden. Doch in dieser Umgebung betreiben die wenigsten User ihre Grafikkarten. Jedes Case hat eine andere Kühlung und somit bewegt sich der Hot-Spot an eine andere Stelle.
    OK, da hast du Recht, daran hab ich wirklich nicht gedacht.

    Wäre also durchaus sehr aufwändig, ein praxisnahes Wärmebild zu machen, so dass man hier sagen kann, das es quasi unmöglich ist.
    Geändert von Stefan Payne (25.03.2010 um 13:39 Uhr)
    "Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." Harald L.

  23. #23
    AwardFabrik Crew
    Pot-Legende
    Avatar von Otterauge
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    13.153

    Standard

    Unser Vorteil bleibt und ist auch mit schnelligkeit Verbunden. Es ist schon genug Arbeit dahinter an Aktuelle Hardware zu kommen... dann noch nach defekter Hardware fragen... kostet alles Zeit. Anschließend noch auf den Wertstoffhof um den Schrott zu entsorgen...

  24. #24
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard

    @stefan

    Hast schon lustige Ideen. Bei ner brandaktuellen Karte direkt mal den
    Hersteller nach einer Defekten fragen die man demontieren kann . Die
    Hersteller sind froh 1-2 Testsamples überhaupt rausgeben zu können.
    Eine defekte Karte geht in RMA zum austauschen

    Ich würde sagen ab diesem Punkt ist die Diskussion über unsere Test-
    Bedingungen zu Ende!

    a: Wir werden unseren Test nicht ändern weil eine Einzelperson das gerne
    hätte.
    b: Es steht jedem frei den Test zu lesen und sich das wichtige rauszuziehen.
    c: Weiterhin möchten wir unsere Testbedingungen in einem Thread in dem
    es zur Grafikkarte geht nicht diskutieren. Wer Ideen hat kann mir eventuelle
    Verbesserungsvorschläge per PN mitteilen. Hier hat das nix verloren!
    Daran sollte gedacht werden ob sowas überhaupt für unsere Leser
    interessant ist und ob es überhaupt umgesetzt werden kann!

    Die Vorschläge was ich hier gelesen habe waren überwiegend uninteressant
    und auch nicht umzusetzen.
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  25. #25
    Avatar von Mr.Hawtin
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    210

    Standard

    Manche wissen glaub ich nicht wie viel Aufwand es ist so einen Artikel zu schreiben. Text verfassen, Bilder schießen (evtl. nachbearbeiten) und in diesem Fall das benchen. Kommt dann noch die tägliche Arbeit dazu kann so ein kurzer Test (aus Sicht des Lesers) schon mal 4-5 Tage dauern.

    Klar wäre es mit viel Zeit und Geld möglich einen Test ins unermessliche auszubauen aber was bringt das bei einer Karte von der es schon gefühlte zwanzig Review`s gibt?
    AwardFabrik - a tribute to hardware

    [SIGPIC][/SIGPIC]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •