Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    AF-hwbot-team Avatar von Manic
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.118

    Standard Suche Blitz für Eos 400D

    Hey Leute,
    ich bin auf der Suche nach einem externen Blitz für meine Canon Eos 400D, da der Interne Blitz defekt ist.

    Es muss nichts besonderes sein, wenn er so gut ist wie der Interne.

    Benutze ihn eh sehr sehr selten.


    Postet einfach mal Vorschläge.


    Gruß Manic
    Awardfabrik - Dafür steh ich mit meinem Namen


  2. #2

    Standard

    "interner blitz" und "gut" sind worte, die sich von grundauf widersprechen

    wenn er nur für gelegentlich sein soll halt nen 430EX oder 430EX II, ansonsten würd ich sofort zum 580 EX II greifen, son teil kauft man einmal und gut ist

    u.U. kann man noch den METZ 48 AF-1 empfehlen, aber der preisunterschied zum Canon ist marginal, und wegen 100% funktionierendem ETTL würd ich bei Blitzen IMMER zu Original raten

  3. #3
    AF-hwbot-team Avatar von Manic
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.118

    Standard

    "interner blitz" und "gut" sind worte, die sich von grundauf widersprechen
    Ist mir schon bewusst, ich wollte damit nur sagen, dass ich den Blitz wirklich sehr selten nutze, da ich fast nur bei Tageslicht Fotos mache.

    wenn er nur für gelegentlich sein soll halt nen 430EX oder 430EX II, ansonsten würd ich sofort zum 580 EX II greifen, son teil kauft man einmal und gut ist
    Ich wollte eigentlich Maximal 100-125€ ausgeben, andererseits hast du recht, einen Blitz kauft man in der Regel nur einmal.


    Hat es nen grund warum der 430EX teuer ist als der 430EX 2?
    Awardfabrik - Dafür steh ich mit meinem Namen


  4. #4

    Standard

    auslaufmodell, der IIer ist der nachfolger.
    hat nen metallfuß, der Ier hat nen Kunststoff-Fuß

    außerdem kann man den IIer bei neueren Cams übers menü in der Cam steuern, beim Ier muss man am Blitz selber die einstellungen vornehmen.

  5. #5
    AF-hwbot-team Avatar von Manic
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.118

    Standard

    Was ist den von dem Metz mecablitz 44 AF-4 zu halten?
    Awardfabrik - Dafür steh ich mit meinem Namen


  6. #6

    Standard

    da musst du dich mal im dslr forum oder so schlau machen, da kann ich dir nix zu sagen

  7. #7
    AF-hwbot-team Avatar von Manic
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.118

    Standard

    Hab grade einen Canon EX 380 für 70 inkl angeboten kriegt. Kannst du zu dme was sagen?



    Product Features
    Compatible with all Canon EOS and T-90 cameras; extra features with Canon EOS Elan II
    TTL/E-TTL auto flash control
    4 bounce positions, 6 auto zoom positions
    Energy conservation helps extend battery life
    LEDs on unit display zoom position, auto flash confirmation
    Geändert von Manic (23.11.2010 um 19:31 Uhr)
    Awardfabrik - Dafür steh ich mit meinem Namen


  8. #8
    Avatar von Fremus
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    867

    Standard

    Ich kann zu dem nix sagen, was ich sagen wollte ist, dass ich den 430EXII hab und den Kauf auch nicht unbedingt bereue, er aber anderseits fast schon zu viel fuer mich ist, weil ich auch fast nie mit Blitz fotografiere und available light viel toller finde.
    Von der Zeit wo ich ihn auf der Kamera habe, ist das in 50% der Faelle zum Blitzen und in 50% nur damit ich den verbesserten Autofokus hab
    Also auch wenn nur einmal gekauft, ich denke nen 580er is def. zu gross. Der 430er sollte locker reichen, das Ding ordentlich Power. (oder eben was noch kleineres, aber dazu kann ich nix sagen)

  9. #9

    Standard

    letztendlich muss man wissen was man will und was man mit dem Blitz machen will.
    ich nutze den Blitz eigentlich nie um "Licht zu machen", mit ner lichtstarken optik und hohen ISOs braucht man da heute an sich keinen Blitz für.

    ich nutz den Blitz um Licht zu formen.

    oft entfesselt (dank internem Transmitter in der 7D super Easy), aber auch on Cam um z.B. im freien, wenn kein 2ter Mann da ist, oder man keinen Aufheller am start hat, Kontraste zu minimieren, also Schatten abzuschwächen (Portrait in der Sonne z.B.)

    von daher würd ich schon mind. zu nem 430er raten, auch wenn man jetzt grad nicht viel damit macht, irgendwann kommt die lust mit licht zu spielen und ärgert man sich, dass man nicht gleich was gescheites gekauft hat

  10. #10
    AF-hwbot-team Avatar von Manic
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.118

    Standard

    Hab noch mal grade ne Frage. Ist es bei den Batterien egal was man für den blitz nimmt?

    Hab jetzt mal auf verdacht die Sanyo Eneloop 2000 mAh bestellt.
    Kann man die nehmen oder sollte ich da noch mal wechseln?

    Awardfabrik - Dafür steh ich mit meinem Namen


  11. #11
    Avatar von Fremus
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    867

    Standard

    Meinst du nicht eher ob es dem Blitz egal ist, welche Batterien man nimmt? Ich bin etwas verwirrt, aber mal davon abgesehen wird mein Blitz auch von Eneloops gepowered, die Teile sind genial.

  12. #12
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    2000 mah? Ist mir jetzt auf den ersten Blick gerade für sowas stromfressendes wie einen Blitz etwas unterdimensioniert...arbeite in meiner 1500s Cam mit 2400 mah akkus und sobald ich den blitz anwerfe sind die nach wenigen fotos platt! ohne blitz halten die fast ewig, aber mit blitz keine chance. weiß nicht ob ich jetzt ne cam hab bei dem der blitz unheimlich stromintensiv ist, aber ich war bisher der meinung für lange lebenszeit sollte man bei blitzen über 2600 mah liegen.

    PS: dieser post basiert auf völlig halbgarem halbwissen und erhebt keinen anspruch auf richtigkeit

  13. #13
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Chrisch
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    3.156

    Standard

    Dein Blitz ist wirklich nen Stromfresser

    Der Akku meiner Lumix DMC-FZ38 hält locker 150-200 Bilder mit Blitz und der ist "nur" 720mAh "groß"

    Ohne Blitz sind es um die 400-450 Fotos ^^ (vll. auch bissel mehr)
    Geändert von Chrisch (02.12.2010 um 00:00 Uhr)

  14. #14
    AF-hwbot-team Avatar von Manic
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.118

    Standard

    Deshalb frag ich ja, ich hatte sie halt erstmal bestellt wiel sie nur 8€ gekostet haben. Ich werd das ganze mal Testen sobald der Blitz da ist und gegebenenfalls dann 3000mah's ordern
    Awardfabrik - Dafür steh ich mit meinem Namen


  15. #15
    AwardFabrik Crew
    Redakteur Kühlung
    Avatar von tempos14
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    50259
    Beiträge
    6.271

    Standard

    Hab auch eneloops in meinem 430 EX II drin und fahre damit bisher sehr gut. Immer ein 2tes Pack als Reserve in der Tasche natürlich .

  16. #16
    Avatar von Fremus
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    867

    Standard

    Ich weiss nicht wofuer, aber falls jemand wirklich die Power braucht, Eneloops gibt es jetxt auch mit 500mah mehr
    http://www.amazon.de/gp/product/B004...SIN=B004DW7S06

  17. #17

    Standard

    die stinknormalen Eneloops tun hervorrgend ihren Dienst, ich wüsste nicht, wann ich mal einen Satz in nem Blitz während eines Shootings, Auftrags whatever leergeschossen hab. dank der nahezu bei null liegenden selbsentladung kann man die, wenn sie voll sind, einfach in die tasche werfen und brauch sich nicht mehr drum kümmern, das ist viel wert.

    allerdings würde ich Dir, Manic, dringend zu einem gescheiten ladegerät mit einzelschachtüberwachung raten, die standardempfehlung ist das BC-700 oder eins der vielen Ableger:
    http://www.amazon.de/gp/product/B000...pf_rd_i=301128

  18. #18
    Avatar von Fremus
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    867

    Standard

    Das BC700 tut seinen Dienst hier eigentlich prima, kann mich nicht beschweren. Ich lad halt immer auf der langsamsten Stufe, weil es sowieso nicht eilt (Hab 8 Stk. und wie schon gesagt, hab ich auch noch nie mit einem Shoot alle 4 leer bekommen) und damit dauert das dann etwas, aber wenn sie dafuer am Leben bleiben ists mir das Wert.
    Die Bedienung ist etwas gewoehnungsbeduerftig, aber lernbar

  19. #19

    Standard

    same here, am anfang muss man sich mal das handbuch nehmen, beim 2ten mal laden auch, aber dann gehts.

    ab und an mach ich auch erst nen entladevorgang, bevor ich wieder voll mach, das dauert dann einige stunden...

    hab heute nochmal 16 AA und 8 AAA geordert, insgesamt sind das jetzt dann doch ein paar...
    ich glaub ich werd mir die jjeweiligen 4er sätze dann markieren

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •