Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard ASUS Maximus IV Extreme

    ASUS Maximus IV Extreme

    Mit dem ASUS Maximus IV Extreme haben wir ASUS’ aktuelles Flaggschiff für Intels neue Prozessorgeneration im Test. Die neuen Sandy Bridge Prozessoren basieren auf dem neuen Sockel 1155 für den ASUS gleich eine ganze Palette von neuen Mainboards im Portfolio hat. Wie schon bei den vorherigen Mainboards von ASUS gehören die Boards der ROG-Serie zu den absoluten Highend-Platinen, die alles bieten, was das Herz begehrt. Da macht auch das Maximus IV Extreme keine Ausnahme. Es basiert auf dem neuen P67 Chipsatz, der das Übertakten mit dem offenen Multiplikator ermöglicht, jedoch den internen Grafikkern der neuen Sandy Bridge Prozessoren nicht unterstützt. Dies ist bisher nur den H/Q67 Chipsätzen vorbehalten. Aber die weiteren Ausstattungsmerkmale des Mainboards sind nicht von schlechten Eltern – USB 3.0, SATA 6G, NF200 Chip und Auslesepunkte für die VCore.

    Autor: Robert Stangel (SeLecT)

    Komplette Review

    [IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/1_400x300_3e34b266e93e255e7f634d072655590b.jpg[/IMG][IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/2_400x300_50477ff7a69ce45b8e145285ba20cfbd.jpg[/IMG]
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  2. #2
    AF-hwbot-team Avatar von Zero_Cool
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Dillenburger Str. 74 ; 35685 Manderbach
    Beiträge
    1.975

    Standard

    *sabber*

    geiles teil ! geiler Review!

    [SIGPIC][/SIGPIC]

    AwardFabrik - Gibt einfach mehr Spannung...

  3. #3
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    sehr gutes review echt ein klasse board! wenns nur nicht so teuer wäre ^^

    den test mit der vDrop Kompensation find ich interessant!

  4. #4
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Ja, ich muss sagen, dass das Board echt sehr gut ist und ohne Probleme lief. Auch am absoluten Maximum meiner CPU.
    Besonders ROG Connect ist sehr hilfreich und praktisch, wenn man übertakten will. Hätte ich vorher nicht gedacht.

    Hier ein Bild von ROG Connect - leider eher mäßig geworden.

    [img]http://www.abload.de/img/rogconnectqdxc.jpg[/img]
    Geändert von SeLecT (05.01.2011 um 11:50 Uhr)
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  5. #5

    Standard

    Verstehe ich das richtig?

    Mit ROG Connect kann man quasi das Board von einem PC aus überwachen und übertakten??

    Aber warum macht man das nicht einfach an dem PC selbst per Software?
    Wo liegt der Vorteil?

  6. #6
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Ja, das hast du richtig verstanden.

    Es muss halt keine extra Software auf dem PC laufen, falls er am Limit betrieben wird. Die kann ja auch zu abstürzen führen. So läuft alles auf einen Laptop, von dem aus alles bedient werden kann.
    Es ist auch möglich vom Laptop/Remote PC aus den PC neuzustarten, CMOS Clear zu machen und auch Graka OC ist damit möglich. Leider wurde meine Grafikkarte nicht überstützt. Die Software brauch eh noch ein wenig Überarbeitung, da BCLK OC per ROG Connect leider noch nicht lief.
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  7. #7
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Urdinarrain
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Und man kann sogar theoretisch während dem Benchmark die Taktraten ändern.
    Und es kostet halt keine CPU Leistung, da das direkt auf Hardware Ebene abläuft.

    Man muss die Software zum Übertakten nicht jedesmal wieder starten und alle Werte einstellen, wenn der PC abgestürzt ist.
    Ist echt ne Bequeme Sache
    [IMG]http://awardfabrik.de/forum/attachment.php?attachmentid=5744&d=1356713208[/IMG]

  8. #8
    Avatar von mgr R.O.G.
    Registriert seit
    08.12.2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16

    Standard

    Klasse Review .

    Die Anfangsbiose scheinen schon gut "ausgereift" zu sein, da hab ich schon ganz andere Sachen mitgemacht.

    @Robert
    Darf ich eure/deine Pics in meinem Luxx-ST zum MIVE einpflegen?

    Intel Core i7 2600K watercooled by HK 3.0 | 2x2GB Corsair Dominator GT DDR3-2133 | Asus Maximus IV Extreme | 2x MSI GTX580OC (SLI) watercooled by HK GPU-X³
    Asus Xonar Xense | Seagate ST3250410AS 250 GB | NT: Enermax Revolution 1020W | Case: Cooler Master RC-840-KKN1-GP ATC 840 - black | OS: Win7 x64 Prof SP1


  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von SeLecT Beitrag anzeigen
    Ja, das hast du richtig verstanden.

    Es muss halt keine extra Software auf dem PC laufen, falls er am Limit betrieben wird. Die kann ja auch zu abstürzen führen. So läuft alles auf einen Laptop, von dem aus alles bedient werden kann.
    Es ist auch möglich vom Laptop/Remote PC aus den PC neuzustarten, CMOS Clear zu machen und auch Graka OC ist damit möglich. Leider wurde meine Grafikkarte nicht überstützt. Die Software brauch eh noch ein wenig Überarbeitung, da BCLK OC per ROG Connect leider noch nicht lief.
    Zitat Zitat von Mome Beitrag anzeigen
    Und man kann sogar theoretisch während dem Benchmark die Taktraten ändern.
    Und es kostet halt keine CPU Leistung, da das direkt auf Hardware Ebene abläuft.

    Man muss die Software zum Übertakten nicht jedesmal wieder starten und alle Werte einstellen, wenn der PC abgestürzt ist.
    Ist echt ne Bequeme Sache
    ah, ok. Stimmt. Von diesen Gesichtspunkten habe ich das noch nicht betrachtet.

    Klingt dann doch nicht so übel

  10. #10
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Ich habe es vorher auch ein wenig belächelt, wenn ich ehrlich bin. Habe es nun aber schätzen gelernt.
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  11. #11

    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    Schönes Review,klasse Board,zwar(allgemein Sandy B.)für Ram-Ocing nicht mehr so der Hit IMO.Speichebandbreite ist auch relativ hoch bei"normalem" Ram.
    Habe die Frage schonmal im Luxx gestellt,hielt aber niemand für nötig mal kurz drauf einzugehen.Die Frage ist,besteht die Möglichkeit durch die PCI-E enable/disable Jumpers jeweils eine Karte , sagen wir gerade mal eine Amd und eine Nvidia ,zu-oder abzuschalten?Habe mir das schon bei dem P55 FTW 200 und Classified gefragt.Natürlich sofern sich die versch. Treiber nicht in die Quere kommen.Sollte aber unter Windows 7 ja nicht mehr so eine Sache sein.
    Jmd. schon mal ausprobiert?
    Geändert von Cro-Mags (06.01.2011 um 11:59 Uhr)
    I7-3930K| RIVE| CorsairH100| 8GB G.Skull PIS 2200C7| Seasonic P-860| TJ07| GTX 670 DC2T 1250MHz+/7000Mhz+| Dell U2410| I7-860| Maximus III Formula| 4 GB Perfect Storm 2133C8 12GB A-DATA DDR3-2200CL8|18GB Dominator GT Elpida.Hyper |16GB STT ProjectX DDR3-2000C7| 6GB Muskin DDR3-2000C8|HD 6970 DC2| BQ P7 650W| WD Black 640GB+ST GX2 64GB| Prolimatech M| Eizo EV2333W-H| Sam. 2253Bw| NEC2190UXp| HD103SJ 1TB| C300 128Gb| G9x| C2Q 9650| Gb EP45-UD3P| Hp w2448c| HD 5870 880MHz 1.1125V

  12. #12
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Wenn du den Rechner erst ausschaltest und dann die Slots zuweist auf jedenfall. Treibertechnisch geht das.

    Im Laufenden Betrieb ist es so eine Sache: Grundsätzlich ist PCI Express hot plug fähig meine ich. Aber ob es der Chipsatz kann ist eine andere Frage.

    Such mal bei google nach PCI Express hot plug.
    Da wirst du einiges finden.
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  13. #13

    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    Davon bin ich ausgegangen im ausgeschalteten Zustand,aber merci.
    I7-3930K| RIVE| CorsairH100| 8GB G.Skull PIS 2200C7| Seasonic P-860| TJ07| GTX 670 DC2T 1250MHz+/7000Mhz+| Dell U2410| I7-860| Maximus III Formula| 4 GB Perfect Storm 2133C8 12GB A-DATA DDR3-2200CL8|18GB Dominator GT Elpida.Hyper |16GB STT ProjectX DDR3-2000C7| 6GB Muskin DDR3-2000C8|HD 6970 DC2| BQ P7 650W| WD Black 640GB+ST GX2 64GB| Prolimatech M| Eizo EV2333W-H| Sam. 2253Bw| NEC2190UXp| HD103SJ 1TB| C300 128Gb| G9x| C2Q 9650| Gb EP45-UD3P| Hp w2448c| HD 5870 880MHz 1.1125V

  14. #14
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Wenn der Rechner aus ist und du umjumperst geht das. Hatte schon öfter Treiber beider Lager drauf und es gab nie wirklich Probleme
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  15. #15
    AF-hwbot-team Avatar von u22
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Oberlausitz/Sachsen
    Beiträge
    3.314

    Standard

    Weist du zufällig noch wieviel Spannung du da dem RAM gegeben hast?
    http://www.awardfabrik.de/images/sto...extreme/58.jpg

    VCSSA von 1.1V auf Dauer ok oder nur zum Benchen so einstellen?

  16. #16
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Spannung für den Ram lag bei 1,65V. Ich würde mit der VCSSA auf Dauer eher auf dem Standardwert bleiben.
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  17. #17
    AF-hwbot-team Avatar von u22
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Oberlausitz/Sachsen
    Beiträge
    3.314

    Standard

    ok, muss ich mal testen beim Benchen

    24/7 laufen die bei mir 8-8-8-24 bei 1600

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •