Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard PC geht einfach aus...

    Hey,
    ich hab mein A8N gemoddet.
    Mein 4800X2 läuft jetz mit 3048Mhz @ 1,66V
    Meine GTX260 rennt mit 680/1466/1250 @ 1,18V

    Bei meinem ersten Testlauf duch 3DMark 06 (CPU+GPU übertaktet) geht mein System einfach aus... mitten im 1. Grafiktest nach dem CPU-Test.
    2. Versuch... gleiches Bild...
    Gerade eben brach das System sogar schon gegen Ende des ersten Testes zusammen.
    Ich habe eine 650 Watt PSU. Die CPU zieht unter Volllast ~ 300 Watt (Zeigt der Strommesser, und bei der Messung hatte ich als Test eine 7800GTX verbaut).
    Ist die PSU zu schwach?

    PS: Glaube, das ohne GPU-OC das System durchlief

  2. #2
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.075

    Standard

    1.66V sind hammerviel auf der CPU ohne Kälte - was hast du denn für Kühlung???
    glaube du hast es mit dem oc deutlich übertrieben

  3. #3

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Vorn weg: Die CPU kann's ruhig zerschiessen... hab noch nen 4400X2; und der lässt sich anscheinend weit aus besser übertakten

    Kühlung: Ja.. Luft halt... HS runter, Mugen 2 (+2X 120mm Lüfter) tiefergelegt und geschaut was so geht...

    Wollt halt mal sehen, wo die Reise hingeht. Hab schon hi und da 48er mit 1,7V @3,4 Ghz rennen sehen.

    Aber für Tipps/Ratschläge/verbesserungen bin ich immer offen und aufnahmebereit.

  4. #4
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Urdinarrain
    Beiträge
    6.813

    Standard

    was hat dein Netzteil denn sonst so für Werte?
    Weil 650W allein halt wenig aussagen.
    Wenn das Netzteil so alt wie die CPU ist und von nicht der besten Qualität, kanns durchaus daran liegen.

    Klingt für mich nämlich primär so, als wäre das Netzteil was schwach.
    1,66V auf der CPU sind zwar sehr viel, aber bei guter Temp denk ich noch machbar.
    Die 90nm AMDs waren ja da noch relativ "Spannungsfest"

  5. #5

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Komm beim CPU Test von 3D Mark06 an 50°C ?
    Muss nochmal schauen bei Gelegenheit...

    Die PSU wird wohl das Problem sein. Thema "Chinaböller" ?
    AGer (Hersteller?) 650 Watt:
    +5V = 35A
    +12V = 30A
    -5V = 0.5A
    -12V = 0.8
    +3.3V = 28A
    +5Vsb = 3A

    Denke, das wird euch etwas weiterhelfen?

  6. #6
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    wenn es mit 650W angegeben ist und die wie heir "nur" auf der 12V schiene sind ist das meist eher ein gutes Zeichen
    I eXtremecooling

  7. #7

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Maximaler Stromverbrauch, den ich auf dem Zähler hatte, bevor das Sys zusammengebrochen ist, liegt irgentwo bei ~485 Watt.

    Warum ist es den "besser" wenn "der ganze Strom" über eine Schiene läuft?
    Frischt mein Halbwissen mal etwas auf

  8. #8
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    nein nicht falsch verstehen
    manche Hersteller schreiben 625W Netzteil aber die 12V haben nur 500W
    andere Hersteller bieten 625W an wo nur die 12V schiene 625bringt ohne 5v oder 3.3v mit einzubeziehen.

    man kann eben ein 500W 12V als 600W Netzteil verkaufen
    I eXtremecooling

  9. #9

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Ah... es dämmert mir so langsam.

    Nur... mein Problem löst es nicht.
    Aber wird wohl doch am zu schwachen PSU liegen?

  10. #10

    Standard

    Dein Fehler hört sich sehr stark nach zu schwacher Stromversorgung an. Hast Du im Freundeskreis jemanden dessen Netzteil Du mal ausprobieren kannst?

  11. #11

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Ne, leider nicht.
    Kenne niemand auf die Schnelle, der ein größeres PSU hat. Hätte im Ernstfall noch ein älteres 450 Watt Xilence hier rumliegen. Könnte man eventuell reanimieren und irgendwie zuschalten, das es die Grafikkarte versorgt oder so... keine Ahnung!

  12. #12
    AF-hwbot-team Avatar von Warhead
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Äberlausitz
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Zitat Zitat von teurorist Beitrag anzeigen
    wenn es mit 650W angegeben ist und die wie heir "nur" auf der 12V schiene sind ist das meist eher ein gutes Zeichen
    und wo ist das im aktuellen fall dann ein gutes zeichen, wenn die schrottkiste nur 30A auf den 12V liefert? das sind gerade mal 360W

    ganz davon abgesehen, dass billigschrott meist nichtmal die angaben schafft, die drauf stehen...

    ergo dringend ein anderes nt testen! zu schwach ist das verbaute nur dann, wenn es eben jener billigschrott ist oder einen defekt hat...würde es die angegebenen werte liefern können, wäre das eher überdimensioniert.

    ein gescheites nt um die 500w reicht da völlig aus zum testen

  13. #13

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead Beitrag anzeigen
    und wo ist das im aktuellen fall dann ein gutes zeichen, wenn die schrottkiste nur 30A auf den 12V liefert? das sind gerade mal 360W

    Hab mir gedacht das es nur 360 Watt liefert auf der 12V Schiene. Nur Glauben wollte ich es nicht...

    Ok, dann weis ich ja warum mein Sys kolabiert...

    Thx!!

    PS: GPU wird ja via 12 Schiene versorgt? CPU auch?
    Geändert von Wolvie (16.04.2011 um 13:43 Uhr)

  14. #14
    AF-hwbot-team Avatar von Warhead
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Äberlausitz
    Beiträge
    1.247

    Standard

    PS: GPU wird ja via 12 Schiene versorgt? CPU auch?
    klaro oder warum steckt man wohl sonst die gelb/schwarzen leitungen in die graka und neben die cpu aufs board?

  15. #15

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead Beitrag anzeigen
    klaro oder warum steckt man wohl sonst die gelb/schwarzen leitungen in die graka und neben die cpu aufs board?
    Nun... wegen der 5V und 3V Schiene. Die müssen ja auch für was da sein? Oder, korrigiert mich, sind die ein Überbleibsel aus alten Tagen, welche eigentlich abgeschafft werden können?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •