Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    AwardFabrik Crew
    Zeronaut
    Avatar von No_Name
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    19.076

    Standard ASUS P8Z77-I Deluxe

    ASUS P8Z77-I Deluxe

    [IMG]http://www.awardfabrik.de/images/stories/asus_p8z77_i_deluxe/aufmacher.png[/IMG]

    Nachdem wir bereits einige ATX-Platinen von ASUS mit den neusten Z77-Chipsatz getestet haben, befindet sich heute einer der beiden ITX-Vertreter der Firma in unseren Händen. ASUS hat zwei ITX-Mainboards im Portfolio, von denen eines mit dem H77-Chipsatz ausgestattet ist. Dieser Chipsatz ist aber hauptsächlich für Computer geeignet, die nicht übertaktet werden sollen, denn er bietet keine OC-Optionen für Intels K-Prozessoren. Dieser Test behandelt aber das ASUS P8Z77-I Deluxe, welches mit den Z77-Chipsatz ausgestattet ist und somit auch den ein oder anderen Ausflug in höhere Taktregionen zulässt. Neben den mittlerweile üblichen Features für ITX-Mainboards von ASUS, wie WiFi, USB 3.0 und SATA 6Gb/s, ist das Mainboard speziell für das Übertakten vorbereitet – mit der sogenannten „DIGI+ VRM for ITX“-Zusatzplatine. Durch diese Platine stehen dem P8Z77-I Deluxe insgesamt zehn Phasen zur Verfügung.

    Autor: Robert Stangel (SeLecT)

    Komplette Review

    [IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/1_500x334_715b25dc687022707e2cef6010ef99f4.jpg[/IMG][IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/2_500x334_6b76bebc8e0581e594f4566fe3441aa8.jpg[/IMG]
    [CENTER][URL="http://www.facebook.com/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/#!/pages/AwardFabrik/159209547446901?v=wall/"][SIGPIC][/SIGPIC][/URL][SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE][/CENTER]
    [B][CENTER]AwardFabrik macht süchtig ;)[/CENTER][/B]

  2. #2
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Da das übertakten des Speichers im Review zu kurz kam, hier mal ein erster Screen mit DDR3-1866. Mehr ist auch möglich - DDR3-2133 hatte ich auch schon am laufen, aber noch nicht mehr getestet. Das wird in den kommenden Tagen folgen.

    933MHz | 9-9-9-24 1T | Samsung Green MV-3V4G3D DDR3L-1600 CL11 | Z77 | Asus P8Z77-I Deluxe | 1,305V | Screen
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  3. #3
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Und hier noch zwei weitere Ergebnisse, die zeigen, dass das Mainboard auch für Speicher-OC geeignet ist.

    1066MHz | 10-10-10-28 1T | Samsung Green MV-3V4G3D DDR3L-1600 CL11 | Z77 | Asus P8Z77-I Deluxe | 1,385V | Screen

    1100MHz | 10-10-10-28 1T | Samsung Green MV-3V4G3D DDR3L-1600 CL11 | Z77 | Asus P8Z77-I Deluxe | 1,385V | Screen
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  4. #4

    Standard

    Danke für den Test

    Ist es möglich, die GPU und/oder CPU zu undervolten?

  5. #5
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Gern geschehen.

    Ja, das undervolten ist möglich. Hier siehst du auch die möglich Spannungen und die UEFI-Bilder.

    Mögliche Spannungen:
    CPU-Voltage: 0,800V – 1,990V
    iGPU-Voltage: 0,800V – 1,900V
    DRam-Voltage: 1,200V – 2,135V
    VCCSA-Voltage: 0,610V – 1,560V
    PCH-Voltage: 1,050V – 1,400V
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  6. #6

    Standard

    Jetzt wirklich? Das wäre klasse

    Meine Befürchtungen entstanden in diesem Thread:
    http://www.hardwareluxx.de/community...xe-881565.html
    , wo direkt am Anfang steht, dass dies noch nicht funktioniert.

    Laut diesem Thread funktioniert das mit der VCCIO-Spannung nicht,
    http://www.hardwareluxx.de/community...ng-895024.html
    allerdings weiß ich auch nicht, wofür die gut ist

  7. #7
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Das mit den Undervolten der CPU betrifft nur das P8H77-I. Bei dem P8Z77-I Deluxe hat man dieses Problem nicht.

    Der Beitrag mit der VCCIO-Spannung auf HWLuss stammt von mir (SeLecT = Felix The Cat). Die kann man leider nicht bei dem Board verstellen, aber in der Regel ist sie auch nicht nötig. Ich kann nur deshalb den Ram-Takt nicht erhöhen (damit meine ich DDR3-2400), da dafür die VCCIO/VTT-Spannung erhöht werden muss.
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  8. #8

    Standard

    So eine Vermutung hatte ich auch, war mir aber nicht sicher ob die aufgelisteten Probleme auf beides oder nur das H77 bezogen sind, weil sie ja noch über der H77 Überschrift stehen :P

    Danke für die Klärung, Felix

  9. #9
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Habe im Luxx-Sammelthread mal auf den Fauxpas hingewiesen.
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  10. #10

    Standard


    Daumen hoch!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •