Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard [WorkLog] F@H 100K PPD Projekt - Folding extrem...

    Hi,

    schon länger hatte ich ein Folding-Projekt als Ausgleich zum unstabilen OC-Alltag in der Planung.

    Endlich habe ich es zumindest im Ansatz geschafft meine eigene kleine Folding-Farm aufzubauen.



    Langsam nähere ich mich meinen beiden erklärten Zielen bei F@H:

    1. 100.000 PPD - done 16.05. (mit 3 Systemen) | done 26.05. (mit 2 Systemen)


    Ist nicht grad einfach, denn mach braucht mindestens 1 unbezahlbares Server-System, 2 teure High-End-Systeme oder 4-5 "durchschnittliche" Gamer-Systeme @OC.

    Da Server-Hardware allein schon wegen des Preises ausscheidet, landete ich bei einer recht Asus-lastigen Auswahl an Komponenten:

    System 1


    Intel Core-i7 3770K
    ASUS Maximus V Gene
    ASUS GTX 580 Matrix Platinum
    2x2 GB G.Skill RipJaws
    128 GB OCZ Petrol
    1200W Antec
    PPD: ~50.000


    System 2


    Intel Core-i7 3960X
    ASUS Rampage IV Extreme
    ASUS GTX 480 (Referenz-Layout)
    4x2 GB G.Skill Trident / Exceleram
    64 GB Mushkin SSD
    1000W OCZ
    PPD: ~60.000

    Die GTX 480 macht mir teilweise sorgen - ist in 2 Tagen bereits 2 mal mit "failed" ausgestiegen...auf Dauer gehen 85°C+ einfach nicht gut

    Auch die 580 GTX war mit 1.2V und 70°C bei 900 MHZ nach ca. 8 Stunden am Ende und lieferte ein "failed" im Client...

    ....gehe in die zweite Nacht mit etwas weniger Takt und offenen Fenstern (die Heizen den gesamten Dachboden ^^) für das zweite Ziel...

    2. 1.000.000 Folding-Points in 7 Tagen


    ...dafür muss auch

    System 3


    AMD X6 1060 @3.6GHZ
    Gigabyte 890XA-UD3
    ASUS GTX 680 (Referenz-Layout)
    2x2 GB Mushkin Elpida
    600W Enermax
    PPD: ~25.000

    dann noch laufen und eine Woche durchhalten...mal sehen wann das endlich alles zusammenkommt

    ...to be continued...

    Geändert von SoF (26.05.2012 um 17:28 Uhr)

  2. #2
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.357

    Standard

    Wahnsinniger...

    Ich schick dir gleich mal die Matrix zurück....
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  3. #3
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    Ja das was da im Dachboden läuft ist schon recht "ungewöhnlich" selbst für mich

    Was mir aktuell sorgen macht: 2-3 mal am Tag muss ich die GPUs neu starten, da sie mit einem "failed" in der Nacht grundsätzlich aussteigen.

    Sowohl die 480 GTX als auch 580 GTX schaffen keine 12 Stunden am Stück - die 480 GTX ist dabei @stock, die 580 GTX mit 850/1050 weit von ihrem Bench-Limit entfernt.

    Die CPUs laufen einwandfrei stabil seit 2 Tagen, daran kann es nicht liegen.

    Habe jetzt die Lüfter manuell bei 100% auf beiden Karten, bin den Herrentag feiern und werde morgen mal checken welche Karten wieder ausgestiegen sind.

    Auch 2x 8800 Ultra, die ich eigentlich dazuschalten wollte, sind mir in der ersten Nacht direkt ausgestiegen und wurden vorerst wieder ausgebaut.

    Folding ist eine ganz andere Welt was Stabilität angeht - eine sehr interessante Erfahrung...
    Geändert von SoF (17.05.2012 um 12:56 Uhr)

  4. #4
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    ich glaube eher das die klienten zu instabiel sind kann das sein ? oder keinen einzigen fehler verzeihen und diese rechenoperation dann nicht einfach nochmal in auftrag geben sondern failen ?
    I eXtremecooling

  5. #5
    hwbot
    Chuck Norris of RAM
    Avatar von websmile
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.652

    Standard

    Viel erfolg, des Wahnsinn's kesse Beute warst du ja bei hardware schon immer, aber diesmal uebertriffst du dich selbst - die Idee mit den Lueftern auf 100 ist recht gut, aber wie sieht es mit den Spawas aus in Dauerbelastung....

    P.S. Hau rein beim Feiern
    10K Pionier©
    24/7 Sensei™
    to boldly spam where no man has spammed before

  6. #6
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    beim feiern bin ich gut dabei, aber remote-xs auf meinen foldern muss ich noch konfigurieren...glaub die 480 gtx ist schon wieder raus ^^

    €: so die nächsten kleinen Veränderungen musste ich heute vornehmen:

    1. Die Stromsparoptionen der Wlan-Sticks musste ich manuell deaktivieren - sonst haben die sich zwischendurch teilweise abgeschalten und es gab keine WUs mehr.

    2. Im F@H-Forum konnte ich lesen, dass der 295er Treiber Probleme mit den Stromsparmodi hat - teilweise kommt es so zwischendurch zu Problemen im Client. Hab beide Systeme jetzt auf den letzten 285er Beta-Treiber umgestellt.
    Die 680er läuft mit dem 301er Treiber soweit problemlos.

    3. RemoteDesktop soll man übrigens lieber mit VNC und nicht übers Windows-eigene Tool machen, da es sonst zu Problemen mit der GPU kommen kann (Cuda-Funktionen werden teilweise nicht gefunden)
    Geändert von SoF (18.05.2012 um 19:15 Uhr)

  7. #7
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    Statusupdate:

    Temperaturbedingt muss ich das Projekt erstmal unterbrechen - ich bekomme die Hitze der 3 Systeme nichtmal Nachts (!) aus dem Dachboden
    Gestern früh begrüßten mich tropische 31.2°C - und 2 CPUs nahe der 80°C obwohl teilweise untervoltet und mit recht ordentlichen Kühlern (es sei den tempos "is doing it wrong" )

    Da ich hier tagsüber auch noch arbeiten muss, sind beide Systeme erstmal aus.
    Der Sommer fordert seine Opfer

  8. #8
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    GTX 480 - stabil aber "hot"....vorerst aus der folding-farm entlassen.
    2x 580 GTX Matrix + 3960X + RIVE als neues System um die 100k wenigstens zu schaffen





    Geändert von SoF (24.05.2012 um 23:14 Uhr)

  9. #9
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.724

    Standard

    Das perfekte Gaming-System und du missbrauchst es als "24/7-Last-System"

    Können gern den Untersatz tauschen =D
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  10. #10
    AF-hwbot-team Avatar von PLAGANOS
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    6.379

    Standard

    ja ich hab das auch schon mit neidischen blicken verfolgt. ich dümpel hier immer noch mit ner GTX285 rum und der läst sollche karten einfach nur rechnungen erledigen
    die beiden matrix karten würden sich auf meinem R3E auch wie zu hause fühlen

    SoF...liefen die karten denn jetzt die nacht durch? war ja die letzten beiden nächte wieder etwas angenehmen von dem außentemps her.

  11. #11
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Eitorf
    Beiträge
    6.810

    Standard

    Warum lässt du den 3960X nicht mitfolden?
    Wäre doch eigentlich die perfekteste FoldingCPU am Markt... dürfte ja auch noch einiges an Punkten mit in den Topf werfen.

  12. #12
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    schau mal genau auf den screenshot - das ist der 3960X

  13. #13
    AwardFabrik Crew
    Redakteur
    Avatar von Mome
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Eitorf
    Beiträge
    6.810

    Standard

    oO
    hast recht, hab das wohl gekonnt übersehen

    Hast da schon ein feines System laufen

  14. #14
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    Wie pflegte Otti immer zu sagen: Du Mehlauge!

    Bisher bin ich mit dem Sockel 2011 System echt zufrieden. Hätte mir zwar wohl eher den großen Kühler von CM besorgen sollen, denn der Hyper 412S ist bei 30°C Raumtemp, 1.15V auf der CPU und 4 Gig am absoluten Maximum - in der Spitze 76°C tagsüber, allerdings nur kurzzeitig - im Durchschnitt liege ich bei 68-70°C.

    Die Matrix sind automatisch geregelt recht erträglich und es lässt sich im Gegensatz zur 480 GTX noch einigermaßen daneben arbeiten. Mit 77°C machen die CUII-Kühler auf jeden Fall einen guten Job bei diesen Temperaturen.

    Gestern 105.000 PPD mit nur 2 aktiven Systemen - glaub ich brauch doch nochmal eine dritte 580er

    Nochmal das aktuelle System in der Übersicht:

    CPU: Intel Core-i7 3960X (1.15V @4GHZ)
    Kühler: CoolerMaster Hyper 412S
    Mainboard: ASUS Rampage IV Extreme
    Grafikkarten: 2x ASUS GTX 580 Matrix Platinum (850/1100 MHZ, 285er Treiber)
    RAM: 4x2 GB Exceleram E30119A (1090 MHZ CL9)
    SSD: 64 GB Mushkin SSD
    PSU: 1000W OCZ
    WLAN: Digitus Nano Wlan Stick
    OS: Win 7 Pro x64
    PPD: ~80.000
    Geändert von SoF (26.05.2012 um 17:32 Uhr)

  15. #15
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    Update 09.06.2012

    Heute morgen musste ich verwundert feststellen, dass mein System nicht mehr lief.

    Nach näherer Untersuchung war es das OCZ 1kW Netzteil, was keinen Mucks mehr von sich gibt.
    Selbst kurzgeschlossen bleibt es aus und die Kontroll-LED leuchtet rot ^^

    Leider habe ich aktuell ein Problem: wenn jemand eines der Netzteilkabel von einem Antec oder Cooler Master 1500W (bzw halt eines mit gleichem Format) übrig hat -->
    Pm an mich bitte

    Bis zu einem neuen NT muss die Folding-Farm kurzzeitig ruhen, denke es wird ein Enermax oder Cooler Master ab 1000W...
    Geändert von SoF (11.06.2012 um 09:08 Uhr)

  16. #16
    Avatar von Poloniumium
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    71

    Standard

    ayayay, echte überlast auf lange zeit?
    da sieht man mal was der armen psu hier zugemutet wird^^

  17. #17
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.074

    Standard

    Ja ich denke die Dauerlast war dem NT dann irgendwann zuviel - lief 5-6 tage am stück zuvor bevor es versagt hat.

    Den Grafikkarten scheint nichts passiert zu sein, hoffe Board und CPU sind ebenfalls i.O.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •