Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.085

    Standard Streacom FC8 HTPC-Case

    In diesem Review werden wir das Streacom FC8 Gehäuse näher unter die Lupe nehmen. Streacom bietet diverse edle HTPC-Designs aus Aluminium an. Darunter auch Modelle, die sich vor allem durch die integrierte passive Kühlung für den Prozessor auszeichnen und somit eine ideale Grundlage für einen (beinahe) lautlosen HTPC darstellen. Genau in diese Kategorie fällt auch das getestete FC8. Dieses besticht vor allem durch die kompakten Abmessungen, die passive Kühlung sowie die massive Bauweise aus Aluminium. Das Gehäuse bietet eine sehr gute Basis für all diejenigen, die einen kompakten und lautlosen HTPC aufbauen wollen. Der Preis von 140€ ist nicht unbedingt günstig, ist aber, vor dem Hintergrund, dass das Gehäuse komplette aus Aluminium gefertigt ist, kein CPU-Kühler benötigt wird und das FC8 kein Produkt für den Massenmarkt ist, jedoch durchaus fair und angemessen. Wie sich das Gehäuse in unserem Test schlägt und insbesondere auch, wie sich die passive Kühlung in der Praxis bewähren kann, lest ihr in unserem Test.

    Autor: Felix Liedeker (F3IIX)

    zum vollständigen Review


    [IMG]http://www.awardfabrik.de/mambots/content/fboxbot/thumbs/DSC00983_700x465_94f1b65979df91ce9bece71d3f9cc1f6.jpg[/IMG]
    Geändert von SoF (15.01.2013 um 19:09 Uhr)
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    OC | COOLING | CPU | MOBO | GPU | RAM | PSU | GAMING | HIFI | PICS | DC | OT
    COMPUTEX 2013 | COMPUTEX 2015

  2. #2
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Schöner Test - hatte ja selber den "kleinen" Bruder ohne passive Kühlung zum Test da und war davon ja schon recht begeistert.
    Hatte danach auch kurz überlegt, mir das FC8 für den Heimgebrauch im Wohnzimmer zuzulegen, da ich die passive Kühlung sehr interessant finde, aber leider ist da dann doch ein bisschen zu wenig Platz für mich drin und ich müsste noch extra ein LianLi EX-503 zulegen, damit ich meine HDDs auch noch unter bekomme.

    Aber sonst ein sehr nettes Gehäuse.
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  3. #3
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    geil wäre perfekt wenn
    hab aber entschieden das meine 580gtx ins Wohnzimmer kommt zum gta mit Gemepad zu zocken

    ist auch geil wenn man ein nas bauen will und ein externes hdd Gehäuse hat kann man die komplette Hardware in das teil packen und über externe sas verbinden.

    muss mal low profiel gpus ansehen find das teil ziemlich cool


    am im übrigen ist der link aus dem artikel ins forum falsch
    Geändert von teurorist (20.12.2012 um 01:23 Uhr)
    I eXtremecooling

  4. #4
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Sehr schick sofern man mit Onboard VGA auskommt
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  5. #5
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    Wiso low profile müsste doch passen ? Eine 7750 sollte doch etwas power haben ? Oder keine changse die unter zu bekommen ?
    I eXtremecooling

  6. #6
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Das hat hinten nur nen Ausschnitt fürs I/O Panel?

    Edit: Ah doch, hast recht. Müsste gehen..
    Geändert von @rne (20.12.2012 um 12:13 Uhr)
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  7. #7
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639
    I eXtremecooling

  8. #8
    AwardFabrik Crew
    Mainboard-Guru
    Avatar von @rne
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    CeBIT-City
    Beiträge
    8.525

    Standard

    Ich hätte nur Bedenken, dass die kleinen Lüfter am Anschlag drehen durch die wahrscheinlich schlechten thermischen Verhältnisse.
    WS: i7 5820K, RVE, 16 GB DDR4, GTX 780

  9. #9
    AwardFabrik Crew
    Strebert
    Avatar von SeLecT
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    9.730

    Standard

    Das würden sie wohl tun, da es verdammt warm in den Gehäuse wird (ob nun mit oder ohne Passivkühlung).
    AwardFabrik - a tribute to hardware

  10. #10
    AwardFabrik Kernel
    Administrator
    Avatar von SoF
    Registriert seit
    03.10.1985
    Ort
    c:\windows
    Beiträge
    17.085

    Standard

    Find das kleine Ding auch sehr nice, nur sind die meisten meiner GPUs größer als das ganze Case - vielleicht nen Mod mit PCI-E-Riserkarte und externer Grafik machen

    Zitat Zitat von teurorist Beitrag anzeigen
    am im übrigen ist der link aus dem artikel ins forum falsch
    thx für den Hinweis - fixed!
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    OC | COOLING | CPU | MOBO | GPU | RAM | PSU | GAMING | HIFI | PICS | DC | OT
    COMPUTEX 2013 | COMPUTEX 2015

  11. #11
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    Wäre sicher beim spielen der fall aber im idel denk ich ist das sicher ok


    Wie ist das mit dem lucidingsda mvp kann man nun die gpus umschalten ? Und kann das ein so kleines bord wenn ?

    Eine nr gröser sollte ne fette gpu rein passen ist extra für bau mit rizerkard ausgelegt
    I eXtremecooling

  12. #12
    Avatar von F3IIX
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.996

    Standard

    Ich würde in das Gehäuse keine "dicke" Graka oder CPU bauen. Ist mit der Abwärme denk ich sehr problematisch, wenn man seinen Rechner nicht nur im Winter und idle benutzt Und irgendwann wirds auch mit der Pico PSU eng... Für sowas ist das Gehäuse halt einfach nicht gemacht und zum Modden oder allgemein für stärkere Hardware gibt es bessere ITX-Gehäuse...

    Wobei es schon nen epischer Mod wäre - das FC8 und dann ne Graka inkl. eigenen Netzteil in nem externen Gehäuse wie zB som HDD Gehäuse wie dem Lian Li oben Oder zwei von den Streacom aufeinander und in einem sind dann Graka und HDDs
    Geändert von F3IIX (21.12.2012 um 20:56 Uhr)

  13. #13
    AF-hwbot-team Avatar von teurorist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    biberach an der riß
    Beiträge
    3.639

    Standard

    also es gibt leute die in dem teil eine 7750 mit 3570k betreiben welcher nicht unter taktet ist

    es fällt ja die cpu interne gpu raus also kommt man mit einem 3570k schon auch runter in der Leistungsaufnahmen

    lediglich die gpus kochen beim Furmark


    die 7850 wäre aber temperatrutechnisch ein problem mit nochmal fast 100w mehr da müsste man schauen wie das ginge
    I eXtremecooling

  14. #14

    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    1

    Standard

    Nettes Gehäuse. Wenn der Preis nicht so happig wäre.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •