Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    AF-hwbot-team Avatar von u22
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Oberlausitz/Sachsen
    Beiträge
    3.314

    Standard Problem mit DFI Ultra-D S939

    Habe ein komisches Problem mit dem DFI.

    Mit einigen CPUs geht alles normal, nun habe ich hier schon 3 CPUs daliegen wo ich nur die RAM Slots 1 und 2 nutzen kann. Sobald ich in 3 und 4 was reinstecke bootet der PC nicht. Bei den anderen CPUs geht es aber.

    Brauche für Dual Channel aber 1 und 3 oder 2 und 4.

    Jemand ne Idee was es sein könnte?
    CMOS Clear habe ich schon paar mal gemacht. Neue Batterie ist auch im Board da die alte wohl leer war, da über Nacht das BIOS zurück gesetzt war.


    edit: nach dem ich den RAM auf CL3 gestellt habe konnte ich den 3500+ und den 3700+ laufen lassen im Dual Channel, nur der 4000+ läuft immer noch nicht im Dual Channel, mit einem Riegel läuft die CPU
    der RAM ist auf CL2-3-3-6 spezifiziert
    Geändert von u22 (09.03.2013 um 19:23 Uhr)

  2. #2
    AF-hwbot-team Avatar von Warhead
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Äberlausitz
    Beiträge
    1.247

    Standard

    nunja, wie man sieht sind die dfi nf4 extreme speicherzicken

    wenn mans mit entschärfen der latenzen hinbekommt, sei froh. viele rams wollen gar nicht auf den teilen. leider hats mein gutes sli-dr expert wohl entschärft, denn das bootet gar nicht mehr, egal welche cpu oder wo welcher ram drin ist

  3. #3
    AF-hwbot-team Avatar von u22
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Oberlausitz/Sachsen
    Beiträge
    3.314

    Standard

    Das komische daran ist das es mit einigen cpus ja geht. Nur der 4000+ läuft im Single channel mit zwei riegeln geht nix

  4. #4
    AF-hwbot-team Avatar von Warhead
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Äberlausitz
    Beiträge
    1.247

    Standard

    ist ja auch imc-abhängig in kombi mit den rams und dem bios

  5. #5
    AF-hwbot-team
    Oldschool Yoda

    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Metropole der Oberlausitz ^^
    Beiträge
    623

    Standard

    Mod Bios drauf?
    hwbot signature

  6. #6
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    Welches BIOS und welcher RAM?
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  7. #7
    AF-hwbot-team Avatar von u22
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Oberlausitz/Sachsen
    Beiträge
    3.314

    Standard

    Bios ist das letzte originale was es hier gibt http://www.dfi.com/DFI-Lanparty/
    RAM http://geizhals.at/eu/corsair-dimm-x...c2-a39518.html

    bekomme die Woche aber noch diverse andere RAMs von OCZ, Geil, Crucial

    Macht ein Modbios was aus? wenn ja welches sollte man nehmen.
    Kann es auch sein das eine CPU gar nicht startet durch ne falsche BIOS/RAM Kombination?

  8. #8
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    Kann sein, hier mal ein alter Screen von XS...

    Hatte mit den BH-5/CH-5 mit dem 702 die besten Erfahrungen, weiß aber nicht mehr, welche Version, vermutlich 702-3...

    Haha, google vergisst nichts: http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=265622

    Edit: hier noch die Corsair-IC-Liste
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von stummerwinter (12.03.2013 um 06:28 Uhr)
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  9. #9
    AF-hwbot-team Avatar von u22
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Oberlausitz/Sachsen
    Beiträge
    3.314

    Standard

    laut der liste sind es diese nur das ich 0429039-0 habe
    CMX512-3200C2__________XMS3202 v3.1 0427103-1 = Infineon -5

    heute angekommen sind Corsair Twinx 2x256MB CMX 256A-3200LL XMS3205v1.2
    müssten da Winbond-5 Rev C sein.

    auch noch gekommen sind
    Crucial Ballistix Tracer
    BL6464L505.16TG2Y CL1117C.WG PN: 72898

    könnten 2x512mb Kit DDR PC4000 (250mhz) sein vermutlich Micron 5B CHips

    muss ich schauen welche da am besten gehen

    bekomme aber auch noch GEIL 1GB Kit PC3200 400MHz CAS 2-6-3-3 (2x 512 MB) und GEIL 2 x 512MB (1GB) RAM DDR400 PC3200 (GLX1GB3200DC) CAS 2-5-2-2
    Geändert von u22 (12.03.2013 um 16:28 Uhr)

  10. #10
    Administrator
    Mr.Fail
    Avatar von stummerwinter
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Zum Wohl die Pfalz!
    Beiträge
    15.358

    Standard

    Ich hatte am Anfang auch ziemliche Probleme, erst mit TCCD oder BH-5/CH-5 Lief das Board gescheit...
    Zitat Zitat von Stuart Pigotts Weinreisen: PFALZ
    Das verbindende Element unter den Einwohnern der Pfalz ist die gemeinschaftliche Vorstellung ihrer Region als Paradies auf Erden, und dabei spielt der Wein - den sie fast vorbehaltlos postiv sehen - eine bedeutende Rolle.

  11. #11
    hwbot
    Chuck Norris of RAM
    Avatar von websmile
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.652

    Standard

    An den Tracern fehlt nicht zufällig eine Klammer?^^


  12. #12
    AF-hwbot-team Avatar von u22
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Oberlausitz/Sachsen
    Beiträge
    3.314

    Standard

    ne sind alle dran

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •