Gigabyte P35-DQ6


Als erstes Mainboard mit Intels neuem BEARLAKE-Chipsatz erreichte uns das GIGABYTE P35 DQ6, welches die Nachfolge des bereits von uns mit Silver-Wheel ausgezeichneten P965 DQ6 antritt. Die Erwartungen sind hoch, preislich liegt der Nachfolger auf gleichem Niveau. Der BEARLAKE-Chipsatz (P35, Q35, X38) tritt dabei die Nachfolge der sehr erfolgreichen BROADWATER (zB. P965) an. Die wichtigsten Features sind neben einem FSB von 1333 MHz (Quadpumped), DirectX 10, die Unterstützung sowohl von DDR2- als auch DDR3-Speicher. Das hier vorliegende P35 DQ6 ist spezifiziert für DDR2-Speicher. Natürlich ließen wir uns die Gelegenheit nicht entgehen, das Mainboard auf Herz und Nieren zu testen.

01.jpg02.jpg