High-End VR mit der HTC Vive!

Lieferumfang und Zubehör

Wir haben in den letzten Jahren viel exklusive Hardware geöffnet – immer mit einer gewissen Aufregung und Erfurcht.
Beim HTC Vive erlangte diese Vorfreude lange nicht mehr gewohnte Höhen – allein von der Vorbestellung am 15. März bis zur Auslieferung am 4. Mai stieg die innerliche Hype-Kurve dank zahlreicher postiver Berichte der 0-Day-Besteller und ersten Reviewer quasi täglich.

Bei einem fast 1000€ teuren VR-Headset erwartet man jedoch auch absolute Qualität. Nachdem Spiele in übergroßen Boxed-Verpackungen quasi ausgestorben sind (mal abgesehen von sehr hochpreisigen Special-Editions), bleibt dem Gamer mit Hang zur Box sowieso nur noch der Blick auf Retro-Regal und Hardware-Kollektion.

An dieser Stelle wird man auf jeden Fall nicht enttäuscht – XXL-Box, gut gepolstert, mit vielen kleinen Boxen zum Entdecken. HMD, Kopfhörer, Lighthouse-Boxen, 2 Controller dazu Stromadapter und ein Dutzend Kabel – Weihnachten kann dieses Jahr ausfallen! Die weiteren Fotos vom Inhalt posten wir ggf. noch in einem Spoiler – diesen Moment möchten wir niemandem ohne Vorwarnung nehmen 😉

2 3
4
5
6
7