Intel Core i7 980X

Einleitung:

Zum 11. März 2010 6:00 CET fiel das Non Disclosure Agreement seitens Intel. Pünktlich zu dem Zeitpunkt konnten wir bereits einen Overclockingbericht über Intels neuesten Desktop Prozessor veröffentlichen. Dieser wurde mit einem frühen Engineering Sample durchgeführt. Neben Luftkühlung kamen dabei auch Trockeneis und eine Kaskade zum Einsatz, um auch im Extrembereich Ergebnisse vorweisen zu können.
In unserem heutigen Test werfen wir einen Blick auf das erste Retailstepping des Core i7 980X. Neben 6 Kernen erhält der Core i7 980X noch einige weitere neue Features inklusive einem neuen Boxedkühler.
Wie sich das Retailstepping im Bereich Overclocking geschlagen hat, der Boxedkühler samt neuem Mounting-System funktioniert und welche Benchmarkresultate erreicht werden konnten – all das in diesem Test.

INTEL stellte uns freundlicherweise ein Testkit für den Artikel zur Verfügung.

boxshot.jpg2.jpg