Kurztest Cryorig C7 und M9i

In letzter Zeit ist es von unserer Seite aus recht ruhig um aktuelle Tests geworden. Die Ruhe wollen wir nun mit einem neuen Kurztest von zwei aktuellen Kühlern unterbrechen.

002 021

Cryorig hat uns freundlicherweise die zwei neuen Kompaktmodelle, namentlich C7 und M9i, für einen Test zur Verfügung gestellt.

Bereits in den vergangenen Tests konnte Cryorig mit durchweg sehr ordentlichen Produkten aufwarten, jedoch waren sie stets im highend- bzw. oberen midend Preis- und Leistungsgefüge angesiedelt.

Mit dem C7 und M9i möchte Cryorig nun auch den Wünschen von Besitzern kleiner Kompakt- und ITX-Systemen entgegenkommen, ohne dabei auf gute Kühlleistung und geringe Lautstärkeentwicklung verzichten zu müssen.

Inwieweit die beiden neuen Kühler aus dem Hause Cryorig auch mit einem stark übertakteten i5 der Sandy-Bridge Generation zurechtkommen, erfahrt Ihr auf den kommenden Seiten.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Cryorig für die Bereitstellung der Samples.

Viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Euch Denis Emmerich/tempos14.

Inhalt

Impressionen Cryorig C7

Impressionen Cryorig M9i

Testsystem

Testbedingungen

Steckbrief Cryorig C7

Steckbrief Cryorig M9i

Temperaturdiagramme

Lautstärkediagramme

Fazit