Lian Li PC-A05FN

Einleitung:

Auf der Suche nach einem edlen und schlichten Aluminium-Gehäuse fällt am Ende meist ein Name – LIAN LI. Mit der Wahl eines Lian Li Gehäuses kann man nicht viel falsch machen – es erwartet den neuen Besitzer ein nahezu perfekt verarbeitetes Produkt, dass durch die Fertigung aus Aluminium auch ein sehr edles Aussehen bekommt. Das Lian Li PC-A05FN, welches uns für diesen Test zugesendet wurde, bestätigt auf den ersten Blick auf jeden Fall die gerade genannten Punkte. Der folgende Test wird aber zeigen, ob sich dieses Bild am Ende dann wirklich bestätigt. Aufgrund der Größe werden die meisten Leute bestimmt denken, dass nur kleine µATX Mainboards verbaut werden können. Dieser Eindruck täuscht jedoch, denn bei dem inneren Aufbau geht Lian Li ungewöhnliche Wege, so dass trotz der geringen Größe dennoch vollwertige ATX-Mainboards verbaut werden können. Die nachfolgenden Seiten werden den Aufbau, die Stärken und die Schwächen des PC-A05FN aufzeigen.

Wir danken Caseking und LianLi für die Zusendung dieses Testsamples.

1.JPG