MSI Big Bang Fuzion

Einleitung:

Das MSI Big Bang Fuzion stellt aktuell das achte MSI Mainboard mit P55 Chipsatz dar und rundet MSIs Portfolio mit seinem Big Bang Bruder „Trinergy“ nach oben hin im Highend Segment ab. Das MSI Big Bang Fuzion stellt durch sein Featureset ein Novum am Mainboardmarkt dar. Warum?
Es ist das erste für den Endkundenmarkt gebaute Mainboard, das auf den von Lucid entwickelten Hydra Chip setzt. Dieser soll einen parallelen Betrieb von verschiedenen Grafikkarten ermöglichen. Und das nicht nur zwischen Grafikkarten eines Herstellers, sondern auch zwischen ATI und NVidia Grafikkarten. Damit stellt MSI mit Hilfe des Lucid Chips ein Feature zur Verfügung, das sich wohl schon viele PC Nutzer gewünscht und somit auch den Lucid Chip sehnlichst erwartet haben, zumal die Versprechungen von Seiten Lucids entsprechend vielversprechend waren.
In diesem Review wollen wir uns nun ansehen, ob das Mainboard auf ganzer Linie überzeugen kann und ob die „Hydra Engine“ halten kann, was sie verspricht.

Wir danken MSI für die Stellung des Testsamples!
 
Bild1.jpgBild2.jpgBild3.jpg