Mushkin Europe 2 60 GB SSD

Einleitung

Vor einiger Zeit nun brachten SSD’s neuen Schwung in den Festplattenmarkt. Anfangs allerdings sehr teuer und stellenweise mit einigen Firmwareschwierigkeiten bei den Controllern, hat sich die neue Technik mittlerweile zu einer sehr interessanten Alternative, speziell für Systemfestplatten, gemausert. Die Performancevorteile gegenüber einem herkömmlichen Magnetdatenspeicher sind speziell in Windows-, Programm- und Spieleladezeiten enorm. Um einen Blick in die neue Festplattentechnik zu werfen stellte uns Mushkin eine Mushkin Europe 2 60 GB SATA SSD zur Verfügung. Ob die angegebenen Schreib- und Lesewerte von 220 bzw 180 mb/s wirklich erreicht werden und was die Festplatte für weitere Eigenschaften hat, lest ihr im Test.

DSC09252.jpgDSC09255.jpg

Das Testsystem bestand aus einer aktuellen Core i7 Plattform mit Asus Rampage II Extreme Mainboard, i7 920 D0 CPU und einem Tripple Channel RAM Kit von Mushkin.

testsystem.png