Netzteilroundup Januar 2010 – 18 NT

Einleitung:

Netzteilroundup Januar 2010 – 18 Netzteile von 450-600W im Praxistest – gesamt 9.535W:

Hier im Test befinden sich 18 Netzteile zwischen 450 und 600 Watt. Ein umfassender Test, der nach unseren Gesichtspunkten alle praktischen Punkte beleuchtet. Die Spannungen werden erstmalig bei fest eingestellten Werten abgenommen und die Lautstärke wird zwischen Temperaturen von 20 – 50°C ermittelt. Alle namhaften Hersteller sind in unserem Test mit aktuellen bis betagten Netzteilen vertreten. Wir möchten beleuchten, ob große Unterschiede zwischen Netzteilen, die schon ein paar Jahre am Markt erhältlich sind, zu ganz neu erschienenen Netzteilen bestehen. Weiterhin ist interessant zu sehen, ob die Hersteller schon auf die EU Verordnung reagiert haben. Ab 1. Januar 2010 wird der Max.imalverbrauch im Bereitschaftszustand auf 2 Watt, bei ausgeschalteten Geräten auf 1 Watt begrenzt. Dies dient als Übergang zu einer strengeren Regelung, die ab 2014 in Kraft tritt: Ab dann sollen Elektrogeräte im Standby-Modus höchstens 1W, im ausgeschalteten Zustand höchstens 0,5 Watt verbrauchen.

2.JPG

Für die sehr gute Unterstützung mit Testmustern bedanken wir uns bei folgenden Herstellern:

Antec:
Antec hat sich seit der Gründung im Jahr 1986 zu einem weltweit führenden Hersteller von Computer-Hardware und Zubehör für den Upgrade- und Build-Your-Own-Markt etabliert und ist seither als Pionier auf diesem Gebiet bekannt. Der Hauptsitz von Antec befindet sich in Fremont, Kalifornien, die europäische Hauptniederlassung ist in Rotterdam. Dazu kommen Niederlassungen in Deutschland, China und Taiwan. Die Produkte von Antec werden in mehr als 40 Ländern weltweit verkauft.

Arctic Cooling:
Arctic Cooling ist ein privates Unternehmen, das 2001 gegründet wurde. Der Firmensitz ist in der Schweiz, die Firma hat Büros in Hong Kong und in den USA, die Fertigungsstätten befinden sich in Asien. Bekannt wurde Arctic Cooling durch Fertigung von Kupfer- und Aluminiumkühlkörpern, angepassten Kühllösungen sowie der Fertigung von leisen Lüftern. Hinzugekommen sind im Laufe der Zeit auch PC Gehäuse und Netzteile.

be quiet!!:
Im schnelllebigen Markt funktionsreicher Hardware-Komponenten hat sich be quiet!! durch eine klare Identität profiliert: Mit German Engineering, individuellem Design, unverwechselbarem Marketing und kulanten Serviceleistungen. Im deutschsprachigen Raum haben sich die Netzteile etabliert. Im europäischen Ausland strebt be quiet!! ebenfalls eine Spitzenposition an.

Corsair:
Corsair gehört seit 1994 zu den führenden Herstellern von Arbeitsspeicher, wobei sich ihr Hauptaugenmerk nicht nur auf die Workstations richtet, sondern auch auf die Spieler und den normalen Anwender. Seit einiger Zeit beschränken sie sich nicht mehr nur auf Arbeitsspeicher, sondern stellen neben Flashspeicher und Wasserkühlungen nun auch Netzteile her.
 
Cougar:
COUGAR Produkte sind in Deutschland von einem professionellen Entwicklerteam kreiert worden. COUGAR ist ein Teil der “HEC/COMPUCASE“ Gruppe.
HEC COMPUCASE Enterprise Co. Ltd. wurde bereits 1979 gegründet und ist heute weltweit einer der führenden Hersteller und Entwickler von PC-Gehäusen, Netzteilen und Industriegehäusen. Die Firmenzentrale hat ihren Sitz in Taiwan. Das Netzwerk von HEC COMPUCASE Enterprise Co. Ltd. umfasst Niederlassungen in den USA, Deutschland, Großbritannien, Japan, Südkorea, China und Spanien.

Enermax:
Das Unternehmen wurde 1990 in Taiwan gegründet und ist seit dem ein etablierter Hersteller von PC-Netzteilen, Gehäusen, Lüftern, Tastaturen und anderen Peripheriegeräten am Markt. Seit 2000 hat Enermax ihren Hauptsitz in Taoyuan, Taiwan. Im März 2003 wurde die deutsche Niederlassung in Hamburg eröffnet, von der das Europageschäft geleitet wird.
 
Intertech/Coba:
Aus der Europaerschließung der Longsun Trading MRS wurde 1996 die Firma Intertech gegründet. Mit Knowhow und günstigen Herstellungskosten verbreiten sie sich auf den deutschen Markt. Durch die Kooperation mit anderen Firmen erweitern sie noch ihre Produktpalette.

Cooler Master:
Seit Gründung 1992, hat Cooler Master viel in Forschung, Entwicklung, Herstellung und Marketing von Computer-Kühlkörpern investiert. Die Firma hält nun eine Vielzahl von Produkten bereit. Bei der Entwicklung von CPU Kühlkörpern arbeiten die Entwickler eng mit den Prozessorherstellern Intel und AMD zusammen. Darüber hinaus entwickelt Cooler Master auch Gehäuselüfter, Gehäuse und spezielle Kühllösungen für Industrie PCs und andere Peripheriegeräte. Die Netzteilreihen Real Power, Silent Pro und Extreme Power glänzen durch gute Verarbeitung und exzellente Verarbeitung bis ins Detail.

Jersey:
Die Vertriebs und Marketingrechte an Jersey liegen bei Acos GmbH mit Sitz in Hamburg. Die Acos GmbH ist europaweit der führende Distributionspartner des eleganten OrigenAE Gehäuse Portfolios und exklusiver Partner für die Markennetzteile des Systemkomponentenanbieters Jersey. Fokussiert auf den europaweiten Vertrieb über den professionellen Business- und Fachhandelspartner bietet Acos eine exquisite und individuelle Auswahl an IT-Produkten für den Einsatz im Büro als auch für zuhause. Auch bietet Acos anwenderfreundliche und lösungsorientierte PC- und Server-Systeme an, die am Produktionsstandort Hamburg assembliert werden.Weitere Computer Komponenten sind Zubehör wie Netzteile, CPU Kühler, Lüfter, Gehäuse und Zubehör.

Nexus:
Nexus Technology BV wurde im Jahre 2000 in den Niederlanden gegründet und ist damit ein noch recht junges Unternehmen. Besonderen Wert legt das Unternehmen auf eine niedrige Hitzeentwicklung und das Reduzieren der Lautstärke.

Super Flower:
Die Super Flower Computer Inc. ist ein taiwanesischer Hersteller für innovative, extrem leise und hochwertige PC-Netzteile. Mit mehr als 17 Jahren Erfahrung in der Produktplanung und -entwicklung und vor allem auch in der Produktfertigung bietet Super Flower stets Artikel höchster Güte.

Xilence:
Xilence Technologies Co. Ltd. ist ein deutsch-chinesischer Hersteller von Komponenten zur Kühlung und Geräuschminimierung von PCs. Zum Produktprogramm gehören Gehäuse, Netzteile, Gehäuselüfter, Notebookkühler, CPU-, HDD-, GPU-, RAM- und Northbridge-Kühler.

Silverstone:
Seit der Gründung im Jahre 2003 hat sich SilverStone zu einem etablierten Marktführer in verschiedenen Bereichen entwickelt. Mit Firmenhauptsitz in Taiwan und weltweit vertretenen Distributionsfilialen sind SilverStone Produkte in verschiedenen Teilen der Erde zu sehen. Nicht nur bei Netzteilen sondern in verschiedenen Sparten legt SilverStone großen Wert auf hochwertige Produkte. Ihre Netzteile sind ein Highlight, doch auch bei PC-Gehäusen, Zubehör und Kühlungskomponenten setzt SilverStone Maßstäbe in Sachen Design und Technik.