Neuer Weltrekord im Super PI 1M = 7,437s


Vorbereitend zur anstehenden CeBIT, habe ich dieses Wochenende noch mal Mainboards/ Grafikarten und CPUs vorgetestet. Zum Benchen habe ich mich deshalb mit meinem befreundeten Kollegen Oliver Pusse (Admin unserer Partnerseite PCGHX) verabredet. Neben dem ganzen Benchen und Testen hatten wir mal wieder jede Menge Spaß. Momentan sitzen wir immer noch bei mir im Keller und tippen gerade unsere Berichte fürs Forum.
Neben zwei neuen Weltrekorden (3DMark2006 & 3DMark2003) die ich leider momentan noch nicht veröffentlichen darf, habe ich mich noch mal am Super PI 1M mit neuem Board probiert. Zum Einsatz kam ein von stummerwinter full gemodetes P5K Vanilla und der gute QX9650, mit dem ich schon auf dem Mars eine Topzeit hinlegen konnte. THX an Boris! Weiterhin habe ich die letzten Tage noch ein paar Top Redline Module vorgetestet. Auf jedem Fall ist das P5K mit dem richtigen Bios eine ganze Ecke schneller wie das Mars im 1M. Coldboot Bug lag bei -105°C, benchen konnten wir bis -135°C.
Oli hat mich tatkräftig unterstützt und die Sache nahm ihren Lauf. Um 3.30 Uhr heute morgen konnten wir den 1M in sagenhaften 7,437s abschließen….. neuer Weltrekord im wohl beliebtesten Benchmark!

Hier die Systemkonfiguration:

AwardFabrik_No_Name powered by Mushkin!
CPU: QX9650@6122MHz@13×470@LN2@-135°C, Pott by Otterauge
RAM: Mushkin Redline DDR2 @1176@4-4-4-12
PSU: Mushkin 800W
Mainboard: Asus P5K
Grafik: 3D Blaster Banshee











Zum Thread im Forum