Raijintek Styx

Ein kleiner HTPC fängt immer beim Gehäuse an. Heute steht der Raijintek Styx auf dem Prüfstand. Schlicht und unauffällig in der uns gelieferten schwarzen Variante, aber auch in auffälligeren Farben verfügbar.

Inhalt

Lieferumfang / Spezifikationen / Testkomponenten
Erscheinungsbild Außen
Innenraum im Detail
Einbau der Hardware / Praxiserfahrungen
Fazit

23 5

Platz für den Einbau einer Wasserkühlung, High-End GPU und großen Luft-Kühler? Soll auf dem Papier alles möglich sein, also werden wir diese und weitere Details auf den folgenden Seiten näher untersuchen. 90€ für ein mATX-Gehäuse sind heutzutage preisliches Mittelfeld – was bekommt man also für sein Geld und wie praktisch ist der Würfel von Raijintek am Ende des Tages?

Vielen Dank an Sahin Consulting und Caseking für die Bereitstellung des Sample!