Streacom FC8 HTPC-Case

In diesem Review werden wir das Streacom FC8 Gehäuse näher unter die Lupe nehmen. Streacom bietet diverse edle HTPC-Designs aus Aluminium an. Darunter auch Modelle, die sich vor allem durch die integrierte passive Kühlung für den Prozessor auszeichnen und somit eine ideale Grundlage für einen (beinahe) lautlosen HTPC darstellen. Genau in diese Kategorie fällt auch das getestete FC8. Dieses besticht vor allem durch die kompakten Abmessungen, die passive Kühlung sowie die massive Bauweise aus Aluminium. Das Gehäuse bietet eine sehr gute Basis für all diejenigen, die einen kompakten und lautlosen HTPC aufbauen wollen. Der Preis von 140€ ist nicht unbedingt günstig, ist aber, vor dem Hintergrund, dass das Gehäuse komplette aus Aluminium gefertigt ist, kein CPU-Kühler benötigt wird und das FC8 kein Produkt für den Massenmarkt ist, jedoch durchaus fair und angemessen. Wie sich das Gehäuse in unserem Test schlägt und insbesondere auch, wie sich die passive Kühlung in der Praxis bewähren kann, lest ihr in unserem Test.

DSC00983.jpg