Thermaltake Hamburg 530W

Einleitung:

Zum Auftakt der Frauen Fußballweltmeisterschaft trudelte das mit Deutschlandfahne bedruckte Thermaltake Hamburg in meine Hände. Ein günstiges Netzteil mit 530W ohne viel schnick schnack, einzig betraut damit den Rechner mit dem nötigen Saft zu versorgen. Natürlich wird auch in diesem Test die Grenze ausgelotet und geschaut was machbar ist. Dabei wird unter anderem auch Crossfire angetestet, wenn auch nur in einem Wattbereich um die 650W. Nun viel Spaß beim Lesen!

Unser Dank für die Bereitstellung des Testmusters geht an Thermaltake!

1.JPG2.JPG3.JPG

Thermaltake: Thermaltake ist erfolgreich etabliert an sechs Niederlassungen in Australien, China, Deutschland, Japan, den Niederlanden und USA, mit 95 regionalen Versorgungsunternehmen und über viertausend Premium Resellern . Alle Produkt-Planung wird durch die Beobachtung des weltweiten PC-Peripherie-Markts und dem Verständnis für die Anforderungen der Verbraucher ausgerichtet. Thermaltake schafft  direkte Kontaktmöglichkeiten mit Händlern und Verbrauchern, indem sie an wichtigen globalen IT-Messen und Ausstellungen teilnehmen und kreative Marketing-Strategien für neue Produkt-Promotion entwickeln.